Fußball + Fitness?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Deine Fragen sind kompliziert einzuordnen: Prio ist Fusball, die erreichte Muskelmasse ist hinderlich, aber du willst mehr aufbauen...?

Fett abzubauen und Muskeln aufzubauen ist eine gute Idee, wenn sich dadurch nicht deine Prio Fussball verschlechtert. Dass du allerdings mit 16 durch Krafttraining so viel Muskulatur aufgebaut hast, dass dich das schon behindert, ist vllt etwas übertrieben? Wahrscheinlich hast du zuviel an Fett zugenommen.

Ob man an Fett abnehmen und gleichzeitig an Muskeln zunehmen kann, ist ein bißchen eine "Religionsfrage", ich würde sagen: jein. Es hängt von vielem ab. Um hier nicht diese ganze Diskussion aufzumachen, ist es besser, praktische Empfehlungen zu erwähnen. Trainere Fussball weiter als deinen Prio-Sport. Mache, wenn du dich stark genug dazu fühlst, regelmäßig Kraftsport. Iß gesund und regelmäßig, so, dass du keinen Hunger danach hast und ohne dich zu "Überfressen". Viel Trinken. (Fett essen oder nicht: Fett hat mehr Kalorien, hält aber länger satt. Kann man essen, aber ebenso wie Kohlehydrate nicht in übertriebenen Mengen). Die Empfehlungen klingen sehr banal. Kein Diätplan kann dir allerdings dein Körpergefühl* ersetzen, das dir exakt signalisiert, wann und wieviel Energie du benötigst. Eine kritische Analyse deiner Körperentwicklung ist das andere Stellrädchen. Anhand dieser 2 Regler findest du einfach zu deinem Optimum.

*Das Körpergefühl funktioniert nicht mehr bei Menschen, deren Stoffwechsel entgleist ist (metabolisches Syndrom u.a.), bei dir gehe ich mal nicht davon aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas2000
29.12.2016, 22:11

Vllt war es einfach ungewohnt mich mit mehr Muskeln zu bewegen.

Ich möchte einerseits optisch gut trainiert aussehen und auf der anderen Seite gut Fußball spielen

0

Du musst dich entscheiden. Entweder du willst Muskeln aufbauen, oder du willst ein guter Fussballer werden.Muskelaufbau aus Sicht eine Bodybuilders wird dich immer bei Fussballspielen negativ beeinflussen. Beim funktionalen Training für den Fussball wirst du perfekt für die Voraussetzungen eines Fussballspielers trainiert. Natürlich wirst du auch hier Muskeln aufbauen(optisch), jedoch wird   vor allem  die Funktionalität für den Fussball geschult. Ich rate dir, was ich allen meinen Ansprechpartnern rate, einen Studenten einer Sporthochschule zu finden, der dir hilft einen Plan zu entwickeln. Wir werden dir leider nicht optimal helfen können. Studenten der Sporthochschule Köln zB. sind immer bereit dich auf deinem Weg kostenfrei zu begleiten. Sie brauchen Erfahrung an realen Menschen und können von dir profitieren. Win, Win !!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lukas2000
29.12.2016, 22:11

Also mit Muskeln aufbauen , meine ich nicht zum Bodybuilder werden , sondern Muskeln aufbauen, die mir heim Fußball auch weiterhelfen , siehe Ronaldo

1

Was möchtest Du wissen?