Ersetzt täglich eine halbe Stunde Fahrradfahren zur Arbeit ein Ausdauertraining?

2 Antworten

eine Stunde pro Tag rad zu fahren ist auf jeden Fall gut für Ausdauer.so kommst du auch auf deine Stunde. Am Heimweg kannst du ja auch noch eine andere längere Route nehmen!

lg

Ersetzt wird das Ausdauertraining durch die 30 Minuten Radfahren natürlich nicht. Dafür ist die Zeit/Intensitätskomponente einfach zu gering. Aber wie geschrieben ist es eine gute Ergänzung. Je nach dem wie lange du arbeiten mußt und mit welchem Rad du unterwegs bist kannst du deine Heimfahrt an diversen Tagen ja als weitere Trainingsfahrt nutzen indem du deine Strecke dann einfach etwas erweiterst, so das du da auf 1 bis 2 Stunden Radfahrtraining kommst.

Ausdauer: Joggen als Anfänger?

Würde sehr gerne meine Ausdauer ein wenig verbessern. Bin konditionell eher ein Anfänger. Wie lange, wie oft und mit welcher Intensität in etwa sollte ich trainieren?

...zur Frage

Was tun, wenn der Muskelkater schon 2 Wochen andauert?

Sportlich betätige ich mich nicht außergewöhnlich, außer dass ich mit dem Fahrrad täglich von und zur Arbeit insgesamt ca. 8 km unterwegs bin und auf dem Rückweg ca. 20 - 30 Höhenmeter bewältigen muß. Ich bin ca. 60 Jahre alt und fahre diese Strecke schon seit 25 Jahren. Kann dies auch wo anders herrühren?

LG

ritschik

...zur Frage

Ist tägliches Kraft- und Ausdauertraining ungesund für meinen Körper?

Hallo, ich bin 16 Jahre jung und trainiere täglich maximal eine Stunde Krafttraining und eine halbe Stunde Ausdauertraining?? Beim Krafttraining achte ich besonders darauf, das jeden Tag eine andere Muskelgruppe trainiert wird!

Nun frage ich mich schon seit einiger Zeit ob dies meinem Körper schaden könnte, wenn ich 7 Tage die Woche trainiere....

...zur Frage

Wie lange sollte ich Sport machen damit ich Fett und Kalorien verbrenne?

Hallo ihr Lieben

Ich gehe 3x die Woche joggen. Und das für eine halbe Stunde, nachher fahre ich dann noch eine halbe Stunde mit dem Rad. Da dadurch die Kilos nicht wirklich purzeln (habe erst 1 kilo abgenommen und mache dieses Training aber schon ein halbes Jahr), obwohl ich mich auch schon gesünder ernähre, will ich nun noch mehr Sport machen. Jetzt habe ich mir überlegt noch 2x in der Woche eine halbe Stunde nach dem Aufstehen joggen zu gehen, da ich aber zur Arbeit muss keinen Radsport danach.

Nun meine Frage:

Würde auch eine halbe Stunde joggen beim abnehmen helfen bzw. verbrenne ich da auch schon Fett und Kalorien. Weil es heißt ja das man erst ab einer halbe Stunde Fett verbrennt. Oder soll ich mein traingingsprogramm mit 3x die woche eine 1/2 stunde joggen und danach eine 1/2 stunde rad fahren belassen. Danke für eure Antworten.

Lg Julia

...zur Frage

Kann ich NUR durch Crunches einen Six-Pack bekommen ?

Meine Daten:

männlich,

182cm,

65kg,

spiele 1 mal in der Woche Tennis,

fahre im Frühjahr und Sommer 2-4 mal die Woche Fahrrad, immer c.a. 30min. im Feld.

. .

. .

Kann ich NUR durch Crunches (täglich so 100-200 Stück) einen Six-Pack bekommen? Oder muss ich auch Ausdauersport machen ?

...zur Frage

Intervalltraining beim Schwimmen!?

Hallo, also ich schwimme schon ne ganze Weile und auch sehr gern und würde jetzt ganz gerne gezielt ein Bisschen Gewicht verlieren. Nun wurde zu anderen Fragen zum Thema abnehmen immer wieder gesagt, dass da Intervalltraining viel sinnvoller als Ausdauertraining ist. Nun wollte ich mal Fragen, ob ihr spezielle Übungen fürs Schwimmen kennt, die dafür sinnvoll wären!? In Amerika (Austauschjahr) haben wir beim Schwimmtraining immer eine Übung gemacht, die über 4 Bahnen ging, die 1. halbe Bahn langsam, die 2. halbe schnell, die 3. halbe schnell, die 4. halbe wieder langsam, die 5. und 6. halbe (also die 3. volle Bahn) schnell und die letzte langsam. Aber immer nur diese eine Übung machen wird auf die Dauer ja auch ein Bisschen langweilig. Wie baut man ein Schwimmtraining (wenn ich allein schwimmen gehen mach ich meist so etwa 1 Stunde) am Besten auf, damit man damit auch gut abnehmen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?