milon zirkel was kann ich erwarten

1 Antwort

ich bin auch der meinung, das du dich an einen spezialisten wenden solltest. essen kannst du schon, aber du musst wissen, was. du machst auf jeden fall nix falsch, wenn du schon mal auf die kohlenhydrate verzichtest. kauf dir laufschuhe und gehe morgens nüchtern für eine halbe h nach draussen und laufe ganz normal. langsam, eine halbe h, wenn du erst ne viertel h schaffst, egal, aber mach es jeden tag. dann gehst du immer bisschen langer, wenn du länger unterwegs bist und das ne halbe h schaffst, dann werde jeden atg bisschen schneller, immer mal eine schnellere minute einbauen. ganz normal laufen. wichtig ist, das du es nüchtern machst.nimm dir eine kleine flasche wasser mit, in der du dir magnesium auflöst. du solltest organisches magnesium nehmen, d.h. magnesiumcitrat. das kannst du dir dann im wasser auflösen und trinken.das trinkst du während du gehst. wenn du nach hause kommst, dann mixe dir einen eiweissshake, abe vorsicht, der shake sollte aus verschiedenen eiweissen bestehen und eine biologische wertigkeit von mindestens 100 haben. das mischst du dir so, wie es auf der packung steht. mach dort noch einen halben kleinen becher magerquark dran und press dir eine zitrone aus. den saft mischst du mit dazu. das ganze trinkst du unmittelbar nach dem laufen, nicht länger als eine h warten.iss noch eien apfel dazu. dann bist du satt. wenn 5 h vergangen sind, wiederholst du das laufen vom morgen und steigerst dich immer ein bisschen, von tag zu tag.danach wieder einen shake mit obst(saures obst)abends dann gemüse, vollkornbrot, fisch...etc. iss ruhig fettigen fisch, hering, markrele, lachs... du wirst so etliche kilos verlieren, dann kannst du irgendwann mit dem richtigen joggen beginnen, davor befragst du aber einen arzt. auch empfehle ich dir ALLE bücher von dr. strunz.das ist sehr hilfreich und du kannst immer wieder nachlesen. joschka fischer z.b hat so auch seine kugelrunde figur verändert. viel erfolg!

merk dir noch für später: erkundige dich über die own zone. schlaue pulsuhren messen sie dir täglich. dann beweg dich in der zone, nie schneller, seeeeeeeeeeehr effektiv.

0
@boncly

Ist wirlich ne super Idee, jemanden mit 226 kg täglich zum Laufen zu schicken! Denkt halt mal ein bisschen nach!

0

Was möchtest Du wissen?