>Bogengang rückwärts und vorwärts

2 Antworten

ich habs beim Training gelernt, das heißt mit Trainer an der Seite der mich bei der Bewegung unterstützt hat (kann sowohl vorwärts als auch rückwärts, wobei ich rückwärts einfacher finde) du brauchst eine recht starke Muskulatur, damit du wieder in den Stand kommst. Falls du genauere Fragen hast schreib mir einfach ne Nachricht :-)

1

Ja also ich gehe in ein Turnverein dort ist es aber so das da niemand ein Bogengang kann und ich würde ihn voll gerne lernen Aber ich müsste ihn dann wahrscheinlich mir selber beibringen und hast du irgendwelche Tipps die ich zuhause machen kann (viel brücke üben oder so was..????) Danke für die Antwort ;)

0
4
@Nepp13

Übe einfach eine Brücke aus dem Stand (erst von beiden Füßen) und dann stellst du dich nur auf ein Bein und strickst den anderen Fuß nach vorne und gehst in die Brücke. Wenn du das gut kannst, zieh einfach das vordere Bein mit hoch und irgendwann zieht dich das Bein dann komplett herum. Ich würde es aber am Anfang mit einer Matte, Matratze o.Ä. versuchen

0

Also ich habe den Bogengang mit Hilfe vom Trainer gelernt, als ich noch ganz klein war (5 oder so). Dann habe ich mir den kleinen Finger gebrochen und es lange Zeit nicht mehr gemacht. Als ich dann acht war, habe ich es einfach auf einer dicken Matte gemacht und es hat geklappt. Ich glaube nicht, dass man einen biegbaren Rücken haben muss, weil ich auch nicht gerade gelenkig bin und im Rücken erstrecht nicht.

LG Turnmaus11

Wie lerne ich einen Rückwärtssalto an der Wand am besten, ohne mir anfangs weh zu tun?

Ich probiere oft verschiedene Saltos aus und die Klappen auch fast immer (video ist bei Lokalisten: DaVe00). Jetz würde ich gern den Salto an der Wand versuchen, indem man 1-2 Schritte an der Wand macht und dann einen Salto rückwärts. Wie trainiere ich den am besten? weil mit großen weichbodenmatten ist es meiner meinung nach sinnlos, da man von diesen nicht so gut abspringen kann und auch keine geschwindigkeit beim Anlauf bekommt.

Lg,

Dave

...zur Frage

Wo und Wie kann man als Anfänger Wellenreiten lernen?

Hallo!
Ich möchte diesen Sommer gerne Wellenreiten lernen. Wo lerne ich das denn am Besten? Habe gehört es gibt z.B. in Portugal spezielle Camps, wo man das surfen innerhalb einer Woche erlernt. Sind die zu empfehlen?Ich bin noch totaler Anfänger!Noch nie auf einem Surfbrett gestanden :)
Wo habt Ihr das Wellenreiten gelernt?

...zur Frage

Kinderturnen, Rolle vorwärts

Ich habe mir leider eine Kinderturngruppe (Klasse 1 -2) andrehen lassen. Das Ziel ist klar definiert: Die Kinder sollen tatsächlich Turnen lernen und nicht nur spielen oder verwahrt werden. Nachdem es nun alle geschafft haben, beim Vorwärtslaufen mit einer Drehung um die eigene Achse sich auch in Laufrichtung weiter zu bewegen und nicht nach rechts, links oder gar rückwärts wegzurennen, kommt nun die nächste Schwierigkeit: Die Rolle vorwärts. Das, was sie da auf der Matte präsentieren hat nichts mit einem einfachen Purzelbaum geschweige denn mit einer Rolle etwas zu tun. Ich übe nun mit ihnen fleißig die Rückenschaukel, was auch schon ganz gut klappt, doch wie kommt man von der Rückenschaukel zur Rolle vorwärts? Habt ihr Tipps und Tricks?

...zur Frage

Wie habt Ihr beim Tennistraining gelernt, einen langsamen Ball schnell zu machen?

Viele Spieler passen ihr Zuschlagtempo der Gewschwindigkeit des ankommenden Balles an. Im Spitzensport werden aber gerade langsame Bälle hoch beschleunigt. Mit welcher Trainingsmethode habt Ihr gearbeitet?

...zur Frage

Welche Heimtrainingsgeräte habt ihr zu Hause?

Das würde mich mal interessieren. Ich selbst überlege gerade, mir ein Ergometer zuzulegen.

...zur Frage

Durch Gewichtsabnahme schneller sprinten?

Kann man durch Gewichtsabnahme schneller sprinten wenn ja könnt ihr mir Tipps und Tricks geben oder ein Plan schreiben LG :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?