Badmintonball mit Badmintonschläger aus der Luft auffangen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Moin im Prinzip ist das Video ganz gut... nur mit nem langen Schläger (:

frag mal die Mitspieler beim Badminton... es hilft wenn man den Schläger in der Hand um rund 90° dreht (rumzieht) das muss aber alles schön fließen laufen. Einfach viel üben und live ein paar Tipps holen dann lernt man es recht schnell... ähnlich wie beim Aufheben.

Ein Video habe ich davon noch nicht gesehen. Geht aber genauso wie beim Tennis mit einem Tennisball. Dabei braucht es etwas Gefühl und Geschick. Du schlägst den Federball senkrecht nach oben, hebst deinen Schläger über den Kopf und brauchst nur mit der gleichen Geschwindigkeit des Balles und Schlägers nach unten gehen und deinen Schläger rumziehen. Schon liegt der Federball auf deinem Schlägerkopf.

Was meinst du genau bei Schläger rumziehen?? Danke für deine Antwort

0
@Sportpro

Damit der Ball auch auf deinem Schläger liegen bleibt, musst du diesen in die Waagerechte in einem schnellen Bogen ziehen. So wie in dem Video mit dem Tischtennisball, ansonsten würde der Ball runterfallen. Deswegen schrieb ich "rumziehen". Ich denke mal, dass wirst du ganz schnell draufhaben. Viel Spaß und Erfolg.

0
@Helge001

Ja kanns eig schon ganz gut :) danke für deine Antwort! Spielst du Badminton?

0
@Sportpro

Bin sogar ausgebildeter C-Lizenztrainer Leistungssport für Badminton. :-))

0

Schaut mal obs so richtig ist...wenn nicht gebt mir Tipps wies besser wird! :) Video mach ich gleich...kommt also in der nächsten Antwort.

Was möchtest Du wissen?