Tennisdoppel. Der Partner ruft während der Ball noch in der Luft ist "aus!", er ist aber nicht aus.

2 Antworten

Es kommt bei den Medenspielen im Doppel häufig vor, dass sich die Dopperlpartner untereinander etwas zurufen, und auch während dem Ballwechsel kommunizieren. Dazu gehört auch der von dir beschriebene irrtümliche Ausruf. Sicherlich ist kann es im Zweiflesfall irritieren dfür die Gegner sein, aber in der Regel wird in so einer Situation ganz normal weitergespielt (außer es besteht Grund zur Annahme, dass die eine Doppelpaarung die andere irritieren wollten).

Ich kann mich hier nur der Antwort von Apflebutzen anschließen.

Bei meinem AUFSCHLAG ...

... wird der Ball von meinem Gegner gespielt, weil er den Ball sehr gut getroffen hat, obwohl ich der Meinung war, dass mein Service out war.

Ich unterbreche, sehe mir dann den Abdruck (Sandplatz) an und stelle fest, dass der Aufschlag tatsächlich im Out war - Frage: Hab ich nun 1. oder 2. Aufschlag, oder geht der Punkt direkt an mich?

Vielen Dank! - Roland

...zur Frage

Wie trainiert man am besten fürs Tennisdoppel?

Ich muss beim Tennis immer wieder feststellen, dass ich zwar beim Einzel nicht so schlecht bin, aber beim Doppel hab ich, ehrlich gesagt, schon einige Schwächen. Das geht los bei der Raumaufteilung, über die Taktik bis hin zu schlagtechnischen Eigenheiten. Wie trainiert am besten für ein besseres Doppelspiel? Welche speziellen und vor allem effektiven Trainingsformen gibt es? Wer kann mir weiterhelfen und hat Tipps?

...zur Frage

Wie spiele ich gegen...

Habe morgen ein wichtiges spiel..mein gegner spielt angeblich aggressiv und macht normalerweise viele fehler...jemand den ihn kennt, hat gesagt ich müsste den ball einfach im spiel halten dann gewinne ich...

könnt ihr mir sonst noch tipps geben wie man gegen solche gegner spielt? z.b. immer auf die rückhand spielen oder so? wie soll ich meinen aufschlag spielen?

...zur Frage

Was macht man beim Squash, wenn man den Gegner trifft?

Wie ist eigentlich die Regel, wenn man unbeabsichtigt mit dem Ball den Gegner trifft, bevor der Ball die Wand berührt hat? Danach ist klar, dann ist es ein Fehler des Gegners, aber was passiert, wenn den Gegner quasi unabsichtlich abschießt??

...zur Frage

Wer bekommt den Punkt, wenn der Ball des Gegners nicht über das Netz fliegt, ich aber das Netz berühre?

Hi, ich meine folgende Situation beim Badminton: Der Gegner schlägt am Netz einen Ball, ich stürme nach vorne und will den Ball knapp am Netz spielen, der Ball kommt aber gar nicht rüber und ich schlage sozusagen den Ball "durch" das Netz, was Fehler ist. Oder ist der Punkt trotzdem mir, da der Ball vom anderen ja gar nicht mehr rüber ging?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?