Gibt es Badmintonschläger mit unterschiedlicher Griffstärke?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Spitzenspieler legen sehr viel Wert auf eine passende Griffstärke. Sie mögen es nicht, wenn sie durch ein dickes Griffband die Kontur des Griffs verwässern. Diese Rückmeldung an die Hand über die gut spürbaren Griffkanten gibt Auskunft über die exakte Schlägerhaltung, die ja stark, je nach Schlag, variieren kann.

Ja es gibt unterschiedliche Griffstärken. Aber die Griffstärke ist eher weniger relevant beim Kauf eines Schlägers. Da sich jeder Spieler seinen Griff erstens dicker oder dünner gestalten kann ( durch z.B. Overgrips) oder ihn auch zweitens mit verschiedenen Materialien umwickeln kann wie Frottee oder ein einfaches Gripband. Es liegt an den individuellen Vorlieben die man da hat.

Ja, es gibt Schläger mit unterschiedlichen Griffstärken. Darüber hinaus haben die Badmintonschläger auch unterschiedliche Schwerpunkte. Hier gibt es Kopflastige, Grifflastige oder ausgewogene Schläger. Im Fachhandel/Sportgeschäft kannst du dich diesbzüglich gut beraten lassen.

Welchen Badmintonschläger als Anfänger nutzen?

Hallo liebe Sportler! Könnt ihr mir einen Rat geben, welcher Badmintonschläger speziell für Anfänger geeignet ist? Ich mache das erst seit ein paar Wochen, besitze aber noch keinen ordentlichen Schläger. Deswegen würde ich mir gerne einen neuen kaufen, weiß aber nicht worauf ich dabei achten soll. Wie viel muss man für einen guten Schläger ausgeben und aus welchem Material sollte er beschaffen sein? Danke für alle Tipps!

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Vorhand- und Rückhandaufschlag im Badminton?

...zur Frage

Schmerzen im Ellenbogen beim Aufschlag und Slice!?

Hallo zusammen,

leider kämpfe ich jetzt seit mehreren Monaten schon mit Schmerzen im Ellenbogen, genau Im Gelenk. Diese treten aber nur beim Tennis beim Aufschlag oder beim Slice auf, also bei Schlägen die stark in die Streckung des Armes gehen. Bei allen anderen Schlägen habe ich überhaupt keine Schmerzen.

Die erste Vermutung war Golferarm, aber dafür ist der Schmerz eigentlich zu deutlich an einem Punkt und bei Überstreckung entstehen auch keine Schmerzen. Schleimbeutel wurde auch ausgeschlossen, da keine Schwellung vorhanden ist.
Habe jetzt einige Besuche bei Ärzten, Physios und Chiropraktikern hinter mir und bin echt verzweifelt....vielleicht gibt es hier den ein oder andere mit ähnlichen Problemen oder guten Tipps?
Vielen Dank vorab.
Volker

...zur Frage

Warum sind die Griffstärken bei Squashschlägern dünner als bei Tennisschlägern?

Mir ist aufgefallen, dass Squash- oder auch Badmintonschläger für den selben Spieler (also obwohl die Handgröße gleich bleibt) einen dünneren Griff haben als Tennisschläger. Warum ist die Griffstärke bei diesen Sportarten so unterschiedlich?

...zur Frage

Aus welchem Material bestehen Badmintonschläger?

Ich bin irgendwie erstaunt wie stabil Badmintonschläger eigentlich sind. Gerade den dicksten Rahmen haben die Schläger ja nicht, dennoch müssen sie einigen Druck aushalten können. Aus welchem Material sind die Schläger meistens gebaut?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?