Sind Yonex-Badmintonschläger besser???

3 Antworten

Mit den Schlägern ist so eine Sache. Leider gibt es keinen Schläger, wo man auf den Knopf drückt und dieser dann selber schlägt.^^ Ich selber spiele den Head Power Helix 7000 und 8000. Eigentlich sollte der 8000er für das Einzel sein, da er etwas flexibler im Handling sein sollte. Sonst spielte ich immer mit dem 7000er. Jedoch habe ich gemerkt, dass ich mit einem steiferen Schaft viel besser zurecht komme, da ich eher offensiver spiele. Der 8000er biegt sich beim smashen nach meinem Gefühl ein wenig mehr durch und die Bälle fliegen irgendwie ein wenig unpräziser. Jetzt spiele ich fast nur noch wieder mit dem 7000er. Beim Trainerlehrgang durfte ich dann mal den ganz neuen Yonex Voltric Z-Force für 3 Tage ausprobieren. Ich fand diesen im Schlag einen Ticken besser. Jedoch hat mich der Preis dann doch abgeschreckt. 150 EUR war mir dann doch zu fett und muss nicht sein. Der Yonex Z-Force ist kopflastiger als der 7000er und deswegen hat er auch etwas mehr Power.

Hi Lari,

grundsätzlich kann man sagen yonex Schläger sind nicht besser, alle Schläger von Markenherstellern wie Victor, Oliver, Yonex, Head, Talbot Torro, Babolat, ... sind qualitative gleichwertig.

Den richtigen Schläger für sich zu finden erfordert ein einspielen, man kann nicht perse sagen welche Schläger zu dir passt, zu mal wir nicht wissen auf welchem Niveau du spielst.

flexible /medium -> anfänger bis forgeschr. medium /stiff -> forgeschr. und mehr

Schwierig dir ein tipp zu geben probiere einfach mal am besten ein paar Schläger von Vereinskollegen aus, so haben ich letztens ein neuen für mich passenden Schläger gefunden, es gibt aber auch Shops die Testschläger anbieten, wo man den jeweiligen Schläger ausprobieren kann.

Gewichtsmäßig sollte er zwischen 87- höchstens 95 g liegen

ich hoffe du findest den richtigen Schläger für dich.

Roman5444

Das kann man so nicht sagen, denn jeder hat seine persönlichen Vorlieben. Das liegt nicht an der Marke, sondern an der Bauart. Man kann das nur für sich selber ausprobieren.

Was möchtest Du wissen?