Ab wann dürfen Kinder an einem Lauf teilnehmen?

2 Antworten

In Unterkochen habe ich schon so einen kleinen Zwerg ;-) bei einem Bambini-Lauf gesehen. Da ist der Papa neben ihm mitgelaufen. Auch in Memmingen war der Kleinste mit dabei gewesen, aber in diesem Alter dürfen die Kleinen noch keine 1500 m Läufe mitmachen, sondern nur bis zu 500 m. Aber das wäre doch auch schon ein Erfolg für den Kleinen wenn er da unbedingt schon mitmachen will. Google Dich einfach unter diese Stadtläufe in Deiner Nähe und kontaktiere den Veranstalter, ob der Kleine daran teilnehmen darf wenn Du ihn auf der Strecke begleitest.

Da müßtest du den Veranstalter fragen ab wieviel Jahren er den Lauf für die Kinder zu läßt. Das kann von Veranstalter zu Veranstalter unterschiedlich sein und hängt natürlich auch von der Länge der Distanz ab. Um ehrlich zu sein halte ich einen 1,5 Kilometerlauf für einen 2 jährigen für etwas happig. Ich denke der Veranstalter wird hier vermutlich auch nicht das Okay geben. Die Altersgrenze ab 5-6 Jahre halte ich hier für angemessen.

Was möchtest Du wissen?