Ab wieviel Jahren sollten Kinder mit Rafting machen dürfen?

1 Antwort

So einfach ist die Frage nicht zu beantworten. Ich versuche es trotzdem.

Auf leichten Wildwasserflüssen (WW1 + 2) können Kinder ab 6 Jahren mitmachen. Hier ist das Risko des kenterns (flipen) und hinausfallen aus dem Boot so gering, dass auch kleine Kinder mitfahren können. Jünger sollten sie allerdings nicht sein, da es keine so kleine Ausrüstung (Neorpenanzüge) gibt.

Auf mittleren Wildwasserflüssen (WW3) sollten Kinder schon 12-14 Jahre alt sein. Wobei es hier wichtig ist, dass auf ein Kind genügend fitte Erwachsen an Bord kommen. Den auf WW3-Flüssen kann das Raft auch flipen und das "über Bord gehen" kann schon mal vorkommen.

Schweres Wildwasser (WW4 + 5) ist für Kinder nichts. Übringens auch für unsportliche und unerfahrene Erwachsene.

Generell gilt Raftingtouren nur mit Profis. Diese können bei der buchung auch auf Ihre Fragen eingehen.

Was möchtest Du wissen?