wie viele liegestützen sollte ich in meinen alter schaffen?

1 Antwort

Die Anzahl der Wiederholungen ist kein oder nur ein ungenauer Indikator für die Leistung im Kraftbereich. Viel wichtiger beispielsweise ist die Haltung und die Ausführung. Ein "Profi" würde vermutlich keine 130 Liegestütze machen sondern nur soviele, dass er oder sie in Schräglage (Füsse auf einen Stuhl, Hände am Boden) mit perfekter Körperhaltung (Anspannung ganzer Körper, Bauchnabel nach innen gedrückt, Gesäss bildet eine Linie mit dem Rücken) die LS so ausführt, dass eine Ausführung mindestens 10 Sekunden dauert und in der Nullposition (am Boden) mindestens 2 Sekunden und er dann soviele macht, bis die Muskeln versagen. Denn der Profi weiss, dass schnell ausgeführte Liegestütze mit Schwung ausgeführt nichts bringen und deshalb kein Krafttraining sind sondern Cross/Fitness.

Was möchtest Du wissen?