Wie kann ich mit 13 Jahren am schnellsten Muskeln aufbauen?

2 Antworten

wurststurm hat dir eine gute Antwort gegeben. Ich möchte noch dazu anmerken: du bist 13 und fragst nach schnellem Muskelaufbau. Muskeln baut man nicht schnell auf. Das dauert und bedarf eines regelmäßigen Trainings. In deinem jugendlichen Alter dauert zwar alles, was man will, viel zu lange, weil man es JETZT haben möchte, aber stell dir vor, du hättest das jetzt. Dann gäbe es kein Ziel mehr, was du erreichen könntest. Du kannst jahrzehntelang mehr Muskeln bekommen und das ist das schöne an diesem Sport. Dafür ist es unbedingt wichtig, dass du gesund bleibst. Und dafür wieder ist es unbedingt wichtig, dass du es nicht übertreibst und immer genau auf deinen Körper hörst, der dir sagt, ob du heute gut drauf bist oder mal lieber ne Pause machen solltest oder etwas weniger Gewicht nimmst, weil es ja letztesmal schon etwas im Gelenk gedrückt hat. Wenn du die Fragen hier durchliest, findest du viele Sportler, die wegen Verletzungen große Probleme haben und nicht weiter trainieren können. Was ich damit sagen will: pass auf dich auf und vergiss das SCHNELL beim Muskeln aufbauen.

Hallo, also am besten gehst du auf youtube und gibst dort ein: Übungen mit dem eigenen Körpergewicht. Dann nimmst du dir etwa 12 Übungen heraus, die alle verschieden sind und unterschiedliche Muskelgruppen beanspruchen.

Hier mal ein Beispiel:

https://youtube.com/watch?v=itNlicIf9_U

Jetzt nimmst du 6 Übungen und führst die an einem Tag aus, z.B. heute. Jede Übungen soviel du schaffst. Am nächsten Tag machst du Pause. Am übernächsten Tag machst du die anderen 6 Übungen. Dann wieder Pause. Dann wieder Tag 1 usw.

Schreib dir auf wieviel du jedesmal schaffst, also z.B. Tag 1 Liegestütze 3 x 15, beim nächsten mal dann 3 x 16 usw. Wenn du die Übungen immer korrekt ausführst siehst du so auch die Fortschritte.

Klimmzüge zu schwer

Hallo,

meine bestellte Klimmzugstange ist heute angekommen. Wo ich mit 14-15 Jahren noch mehrere am Stück geschafft habe, muss ich jetzt leider feststellen, dass ich keinen einzigen Klimmzug mehr schaffe. Ich bin mittlerweile 26 und saß jahrelang vor dem Computer. Dementsprechend sind meine Muskeln zurückgegangen und ich habe nicht wirklich viel Kraft.

Ich will das ändern. Ich will Kraft aufbauen und auch die Klimmzüge schaffen. Ich weiß leider nicht, was ich trainieren kann. Welche Übungen mit dem eigenen Körpergewicht sind gut, um darauf hinzuarbeiten?

Grüße

ein motivierter Neuling

...zur Frage

Ganzkörper Workout / Krafttraining

Könnt ihr mir Tipps und einen Workoutplan empfehlen die eben auf den ganzen Körper bezogen sind und viel Fett verbrennen und Muskeln aufbauen? Am besten sind es Übungen mit dem eigenen Körpergewicht, aber ich habe auch Hanteln mit verschiedenen Gewichten und eine Klimmzugstange zur Verfügung. Außerdem bitte keine Anfängerübungen, da ich sehr sportlich bin und auch schon einigermaßen gut trainiert. Mit lieben Grüßen Athletic

...zur Frage

Wie kann ich gezielt die Muskeln für die Disziplin Kugelstoßen trainieren?

Welche Muskelgruppen werden da beansprucht und inwiefern kann ich ohne zusätzliche Gewichte, also nur mit meinen eigenen Körpergewicht, ein effektives Krafttraining gestalten? Kennt ihr da gute Übungen?

...zur Frage

Unklarheiten beim Kalorienüberschuss

Angenommen ich will um 13 Uhr ins Fitness Studio, und habe bis zu dem Zeitpunkt natürlich höchstens gefrühstückt und zu Mittag gegessen. Dann besteht ja warscheinlich kein Kalorienüberschuss, könnte ich dann trotzdem Muskeln aufbauen? Oder besteht der Kalorienüberschuss noch vom Tag davor?

Danke im Vorraus

...zur Frage

Abnehmen oder Muskeln aufbauen?

Hey meine Name ist Daniel und ich würde euch gerne um Hilfe bitten.

da ich von diesem Thema nicht sooooo viel Ahnung habe würde es mich freuen wenn sich jemand die Zeit nimmt und mich kurz berät in den Kommentaren.

Zu mir: Ich war übergewichtig (genauer gesagt 99,3kg) und habe mich dazu entschlossen abzunehmen. Fortschritte habe ich bereits gemacht. Zur zeit wiege ich 88kg bei einer Körpergröße von 1,80cm. Ich möchte jedoch noch auf 80Kg runter und dann Muskeln aufbauen. Sollte ich jetzt schon anfangen mit Fitnessstudio (wenn ja, wie?) oder soll ich erst runter auf mein Wunschgewicht (80kg)?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?