Trainingsplanung - Neue Fragen

  • Krafttraining für Boxsport Hallo, ich möchte ungebingt bald mit dem Boxen anfangen. Da ich aber aufgrund von Schule maximal 1 mal in der Woche zum Training kann (und erst ab Ende Oktober), dachte ich mir, fängst du mal an dich körperlich darauf vorzubereiten. → 16 Jahre; 175cm; 68kg → Kampfsport: Am liebsten Boxen, oder Muay Thai → einmal in der Woche (mehr wird für den aktuellen Zeitraum nicht drin sein – auch erst ab

    von FullHouse · · Themen: Trainingsplanung , ,
    1 Antworten
  • Hilfe!!!Benötige guten 3-er splitt trainingsplan um Musklemasse auf zu bauen!! Hey leute, ich bin 186 ch groß und wiege 76 kilo. Ich esse Ziehmlich viel, auch Abends stopfe ich viel in mich rein, um natürlich zu zunehmen. Da ich nur wirklich MINIMAL am Bauch zuhneme, und an der armen gar nichts, habe ich mir einen Weight Gainer zu gelegt. Mein Ziel ist es ordentlich an Muskelmasse zu zulegen, nur habe ich das Problem, das mir JEDER TIPPS gibt und JEDER seine Methoden für

    von bartelbarto · · Themen: , Trainingsplanung
    3 Antworten
  • Tipps für Schwimmunterricht (5 - 6 Jährige) Hallo (: Ich bin jetzt seit einem Jahr Co-Trainer in einem Verein und habe bis jetzt nur 9 - 10 Jährige unterrichtet. Meine Trainer und natürlich auch meine Kiddies waren immer sehr zufrieden mit mir. Jetzt soll ich aber meine eigene Gruppe von 5 - 6 Jährigen übernehmen. Klappt bis jetzt eigentlich sehr gut, aber ich bin immer noch ziemlich unerfahren im Umgang mit ihnen und wie ich das

    von Jessy123 · · Themen: , , Trainingsplanung
    2 Antworten
  • HILFE ! Trainingsplan + Ernährungsplan Hallo Leute... Ich habe folgendes Problem.. Ich gehe nun seit einem Jahr ins Fitnessstudio und sehe winzige bis kleine Unterschiede im Vergleich zum letzen Jahr. Da ich höher Fußball spiele habe ich mich im Studo angemeldet um im Zweikampf besser zu werden etc.. Ich bin aber gerade am verzweifeln weil das nicht so läuft wie ich mir das erhofft habe. Mir ist klar das ich von einem Tag auf den

    von SoccerFreak · · Themen: , , Trainingsplanung
    3 Antworten
  • Bizeps und Bauchmuskeln? Da ich im Oktober 15 werde und nur 45 KG wiege und klein aussehe wollte ich ein bisseln meine Bauchmuskeln und Oberarm Muskeln trainiren wie aber am besten wer hätte ein trainings programm für mich ? Ich hatte es mir so vorgestelt ungefähr: MO, MI, FR, SO 10 Liegestützen und 25 Situps DI, DO, SA Frei Geht das so ?

    von Whiteline · · Themen: , , Trainingsplanung
    5 Antworten
  • Mit 14 Jahren sich beraten lassen über Trainingsplan und Muskelaufbau Hey Leute, Also ich habe mir überlegt da ja viele finden, dass man sich von einer proffessionellen Person beraten lassen soll wenn man in der Pupertät (also mit 14) Muskeln zulegen will. Ich wollte euch fragen ob es möglich ist einfach in ein Fitnesscenter zu gehen und sich von einem Trainer beraten zu lassen und mit dieser Person die Ernährung und den Trainingsablauf besprechen könnte? Denn ich

    von Lakimarkus · · Themen: Trainingsplanung , ,
    3 Antworten
  • 2er Split Training - wie trainieren? Moin Moin, ich google schon eine Weile nach einem guten 2er Split Plan. Ich weiß einfach nicht, welche Muskeln ich an dem einen Tag und welche Muskeln ich an dem anderen Tag trainieren sollte. Hat da jemand Ahnung? Und warum sollte man die und die Muskeln zusammen trainieren? Ziel: Muskelaufbau Gruß

    von Kickflip · · Themen: , Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • 3er split trainingsplan, was haltet ihr von diesem Trainingsplan ? Hey com, ich bin 16 Jahre alt (männlich), ungefähr 170cm groß und wiege 56 kg. Ich habe mir ein paar 3er split Trainingspläne angeguckt und habe mir hier mal jetzt einen selber erstellt. Wie findet ihr diesen Trainingsplan ? Montag : Brust / Bizeps / Bauch Mittwoch : Schulter / Trizeps / Bauch Freitag : Rücken / Bizeps / Bauch / Bein (Bein trainiere ich nicht viel, will ich auch nicht)

    von SONY99 · · Themen: , Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • Stärkung Beinmuskulatur ohne Besuch eines Fitnessstudios Ich bin 52 Jahre alt, sportlich (2x wöchentlich 8 km Laufen, 1 x Rücktraining, 1 x Yoga) liebe Skifahren, Tauchen und Wandern und möchte meine Beinmuskulatur kräftigen. Zum einen um dem Alterungsprozess entgegenzuwirken, aber auch um beim Laufen, Flösseln schneller zu werden. Welche Übungen eignen sich am besten, wenn ich ohne Studio trainieren will?

    von AnneZahm · · Themen: , Trainingsplanung
    5 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Trainingsplanung

  • Würde mir der Trainingsplan was bringen ??? Hallo liebe Sportlerfrage.net Community. Ich möchte euch meinen Trainingsplan vorstellen und eure Meinungen dazu hören und auch gerne Tipps in gegennehmen. Informationen zu meinen Körper und den jeweiligen Produkten findet ihr unten. Ich bin immer Montag, Mittwoch, Freitag und Samstag im Fitness Studio da ich an den anderen tagen Fußball Training habe. Dem entsprechend hab ich auch die

    von 0Andrey0 · · Themen: BCCA , , Trainingsplanung
    7 Antworten
  • Trainingszeit und split plan okay Hey Leute Ich hab jetzt seit kurzen einen neuen Trainingsplan also mein erster split plan es ist ein 2-er split für 1 tag brauche ich immer so etwa 1 stunde und 30 minuten nun hat mein nachbar jetzt gesagt das ist immer noch viel zu viel an trainingszeit ist das wahr? Erstmal zu mir ich bin 20 jahre wiege ca 73 kg bei einer größe von etwa 1,70-1,72 mein ziel ist der muskelaufbau. Hier ist auch

    von user4000 · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Zeitgründe: Nur einmal die Woche Krafttraining - Was gibt es zu beachten? Hallo, Ich hatte mir folgendes Überlegt: Statt 3 mal die Woche im Split (2x OK 1x UK) trainieren zu gehen, einfach alles an einem Tag zu machen. Dabei würde ich bis ins Muskelversagen gehen. Das Ganze dann bei jeder Grundübung (um bei Kniebeugen hässliche Situationen zu vermeiden kurz vorm MV auf Beinpresse wechseln um den Schenkeln den Rest zu geben). Statt 3*50Minuten dauert das Training dann

    von schwimmer666 · · Themen: Trainingsplanung , ,
    7 Antworten
  • Kann man Kraftausdauer und Muskelaufbautraining "parallel" trainieren? Hallo, die Frage ist etwas blöd gestellt, das gebe ich zu: Ich betreibe schon seit mehreren Jahren Training zum Muskelaufbau bei mir zu Hause(natürlich mit Erfolg - sonst würde ich was falsch machen). Das Training geht dabei in Richtung Fitness und hat direkt mit Bodybuilding nichts zu tun. Ich trainiere nicht nur für das Aussehen und für viele Muskeln, sondern für Fitness, Gesundheit, eben

    von Wunne · · Themen: , Trainingsplanung ,
    2 Antworten
  • Außenverteidiger alleine trainieren Hallo erstmal ich bin 15 jahre alt und komme jetzt in die B-Jugend. Ich war bisher meistens Außenverteidiger in der Stammmanschaft. Aber da ich jetzt höher Jugend komme glaube ich nicht das das so bleibt. Ich möchte mich jetzt in Ferien als Außenverteidiger trainieren, weil mir das viel Spaß macht, nur das Problem ist ich hab nur ein Tor und ne Wand aber keinen gegenspieler wie kann ich alleine

    von rolly30 · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Bester sixpack-trainingsplan von leuten mit erfolg ? Schon klar, wenn man einen hohen körperfettanteil hat, wird man das sixpack nie sehen, zum glück hab ich keinen hohen kfa :D, aber im internet liest man ziemlich viele verschiede trainingspläne, die übungen waren zwar so ziemlich gleich (crunches, beinheben,..), aber die sätze und wiederholungen varierten sehr. Deswegen will ichs von leuten wissen, die ein gutes sixpack bekommen haben, wieviele

    von absistmeinziel · · Themen: Trainingsplanung ,
    2 Antworten
  • Trainingsplanung : paralleles Ausdauer - und Krafttraining Hallo sportlerfrage.net Community, ich bin 19 Jahre alt und möchte wieder ins Training einsteigen. Als Jugendlicher habe ich mehrere Jahre in einem Ruderverein trainiert. Trainingsinhalte waren vorwiegend Ausdauertraining (im Boot, auf dem Ergometer und im Winter Laufen) und Krafttraining ( häufig Zirkeltraining mit mehreren Stationen). Damals war ich wesentlich ausdauernder und belastbarer als

    von elfi93 · · Themen: Trainingsplanung , ,
    3 Antworten
  • Ich suche ein paar Übungen für meinen Trainingsplan... Hallo Leute, ich bin gerade dabei mir einen Trainingsplan zusammen zu stellen. Ich habe mich dabei an diese Internetseite gehalten (http://www.eigenerweg.com/Trngspln.htm). So weit bin ich gekommen: Ziel: Abnehmen (Bauch, Beine, Po) Cadio verbessern Muskeln aufbauen (Arme, eventuell auch Bauch) Was trainieren? Trizeps - Bizeps Bauch - unterer Rücken Brust - oberer Rücken Beinquadrizeps -

    von GD89BJA72 · · Themen: Trainingsplanung , ,
    2 Antworten
  • Muskelaufbau/Trainingsplan Hi , ich bin männlich , 14 , und trainiere schon seit 3-4 Wochen! Also ich spiele Fußball , daher realtiv sportlich , bin 1,75m und wiege 58 kg! Ich wollte meine Arme trainiere, zudem Bauchmuskeln , und den Rest des Oberkörper! Also ich mache 5kg Gewichte heben , während ich auf dem Rücken liegen 20-30mal... Dann so 5x8 Liegestützen , und dann auch mich einfach auf meine Arme legen , dann die

    von LucaScp · · Themen: Trainingsplanung , ,
    3 Antworten
  • BWE Übungen Trizeps Welche Übungen gibt es für den Trizeps ( BWE ) Ich kenne beispielsweise Dips, aber da wird doch auch der Bizeps beansprucht, oder ? GIbt es noch weitere ? LG

    von chico005 · · Themen: Trizepsübungen , ,
    2 Antworten
  • 2x GK die Woche und trotzdem Übertraining? Wie geht es nun weiter? Hallo, Ich habe immer wieder mit Übertraining zu kämpfen! Was mache ich bisher? 2x alternierendes GK- Krafttraining (Kraft u. Masseaufbau) mit allen Grundübungen (ausser Kreuzheben - mir liegen Kniebeugen mehr), anschliessend noch ein paar kleine Übungen (Waden, Bauch, Nacken) Daneben dann noch Schwimmen - entweder 3x1000m oder 2x1500m / Woche Bis vor 2 Monaten hatte ich noch einen 2er Split

    von schwimmer666 · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Trainingsplan Ganzkörpertraining Kraftsport Ich möchte meinen Trainingsplan ändern, da ich ich vorher 2-3 Übungen für jeden Muskel gemacht habe und somit 3 mal wöchentlich à 3 Stunden trainiert habe und somit etwas übertrieben habe. Jetzt wollte ich mal fragen ob dieser neuer Trainingsplan effektiv ist für einen Neuling (1 Monat trainier ich schon) Kniebeugen Bankdrücken Kreuzheben Klimmzüge Schulterdrücken Langhantelcurls Dips

    von LATiN0 · · Themen: , Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • Ernährungsplan nach Diät ich habe in dem letzten halben Jahr eine Diät gemacht und 12 kg abgenommen. Nebenbei habe ich stets Krafttraining und Cardio betrieben. -> 3er Split + 4 mal die Woche Laufen. Aufgrund der Diät habe ich nicht sonderlich Muskeln aufgebaut, was ich jetzt jedoch gerne würde. Ich habe nun jedoch die Sorge, durch einen Ernährungsplan für Muskelaufbau nebenbei wieder Fett anzusetzen, da ich in dem

    von freaple · · Themen: , , Trainingsplanung
    1 Antworten
  • Definition - Ausdauer - Krafttraining Moin, Wie findet ihr denn diesen Plan für Definition und Kraftraining? (Ausdauer) Ist ein 2er Split Plan; Tag 1 Bankdrücken 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Kurzhantelfliegende 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Kniebeugen 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Beinpresse 5 Sätze 15, 15, 12, 12, 10 Hammercurls 3 Sätze 15, 12, 10 Langhantelcurls 3 Sätze 15,

    von sports09 · · Themen: , , Trainingsplanung
    4 Antworten
  • Trainingsplan Sprungkraft Hallo, ich muss für die Schule (P-Seminar, fliest ins Abi ein) einen Trainingsplan von 6 bis 8 wochen entwerfen und auch durchführen und dokumentieren. Und zwar soll sich duchr das Training meine Sprungkraft verbessern. Ich hab mir jetzt schon 3 bücher gekauft und gegoogelt was das Zeug hält, aber komme nicht weiter. Weiß hier jemand, wie oft ich in der Woche trainieren sollte? Und wie lange?

    von surlit · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Reichen 2-3 Monate um einen athletischen Körper zu bekommen? (Trainingsplan) Moin, Ich trainiere nun schon seit 1,5 Jahren, und habe nicht das erreicht was ich wollte. Ich habe zwar Kraft und drücke meine 80 Kg (bankdrücken) aber wird mir wohl keiner glauben, so wie ich aussehe, also normale Statur. Ich musste eine 2-Wöchige Trainings pause einlegen. Nun möchte für 6 Wochen folgenden Trainingsplan betätigen, dazu noch das Produkt von Olimp Anabolic Amino 9000 Mega Caps

    von sports09 · · Themen: , ,
    8 Antworten
  • Literatur zu Schnellkraft Der Titel sagt es im Grunde schon. Ich suche relativ aktuelle Literatur zum Thema Schnellkraft (bzw. Schnelligkeit). Super wäre es, wenn es natürlich sehr praktische ausgerichtet ist (Übungen etc beeinhaltet) und zudem einigermaßen wissenschaftlich fundiert konzipiert ist. Freue mich über alle Vorschläge und Tipps. LG

    von Fulakka · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Leichte Trainingsübungen? Ohne dass der Rücken beansprucht wird? Hallo, kennt jemand leichte Trainingsübungen für Zuhause? Sie sollten vor allem Muskeln aufbauen und beweglicher machen. Welche, wodurch die Finger beweglicher werden, sind auch ganz gut. Ich habe nämlich einen Traum: Zauberkünstlerin werden. Dazu ist es ganz gut, ein bisschen beweglich zu sein (vor allem was die Finger angeht). Es müssen nur zwei Dinge beachtet werden: Ich darf nicht schwer

    von Bloodsuckerin · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Leichtathletik Zehnkampf Huhu, habe mit der Leichtathletik mal neu angefangen, und mir macht es viel Spaß. Bis jetz machen mir Sprinten, Weitsprung und Speerwerfen (bin ziemlich schlecht) viel Spaß also dacht ich mir sowas wie Zehnkampf könnte gut sein, wenn mir paar Disziplinen mehr gefallen. Aber wie Trainiert man für einen Zehnkampf denn effektiv? Da gibts ja viele Disziplinen in denen man gute Leistungen bringen

    von Fragenstell941 · · Themen: , , Trainingsplanung
    4 Antworten
  • Halbmarathontraining Ich bin 60 Jahre und laufe seit 3 Jahren. Beim Halbmarathon bewege ich mich langsam auf die 2 Stunden zu. Ich würde gerne wissen, wie ich ein optimales Training gestallten soll, um rascher besser zu werden. Danke im Voraus.

    von Picard · · Themen: Halbmarathontraining , Trainingsplanung
    2 Antworten
  • Halbmarathonvorbereitung Hallo Leute! Mein Ziel dieses Jahr ist es den Halbmarathon unter 1:20 zu laufen... die Zeit bin ich letztes Jahr einmal gelaufen. Wie bereitet ihr euch auf einen Halbmarathon vor? Nutzt ihr Trainingspläne aus dem Internet? Oder Plant ihr euere Einheiten selbst? vielleicht habt ihr ja auch eueren eigenen Trainer.... LG euer Culli

    von culli86 · · Themen: , Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • Erst noch abnehmen? Hallo (: Ich bin 20 Jahre, weiblich, 1,70m und wiege 56kg. Nun ist es aber so, dass ich immer noch "ordentlich" Bauch habe wenn ich sitze bzw. ich kann es so richtig zusammenkneifen (meine Beine waren schon immer recht schlank und der Bauch wirkte schon immer zu dick dafür und so kommt es mir immer noch vor)^^ Also der Oberkörper passt für mich immer noch nicht so recht zu den

    von LiaMia · · Themen: Trainingsplanung , ,
    4 Antworten
  • 2er Split Trainingsplan so ok? Hallo ich trainiere einen 2er Split 4 mal die woche... MO Butterfly Konzentrationscurls Klimmzüge Eng neutralem Griff DI Seitheben Frenchpress Kniebeugen mit Kurzhanteln MI Pause DO T1 und Fr T2 findet ihr den Plan so ok? danke im voraus:) ach ja trainiere immer zuhause Bankdrücken mach ich nicht (schulterprobleme) bin 19 1m 78 und wiege 75

    von chachlyotto · · Themen: , Trainingsplanung ,
    2 Antworten
  • Was haltet ihr von meinem Trainingsplan ( 2er Split)? Zu meiner Person: Alter: 16 Männlich Gewicht: 67 kg Größe 1.80m Hardgainer (nehme nur langsam und erschwert an Gewicht zu) Trainingserfahrung ca 6 Monate Trainingsplan 2er Split 4xMal die Woche Tag1: Brust+Trizeps+Schulter+Bauch Brust: KH-Flachbanksdrücken 4 Sätze 10-15 WDH Brust: LH-Schrägbankdrücken 3 Sätze 10-15 WDH Trizeps: Trizepsdrücken am Kabelzug 4 Sätze 10-15 WDH Schulter:

    von Multi · · Themen: Trainingsplanung , ,
    4 Antworten
  • F-Jugend Trainertipps ?!?! Hallo an alle Ich bin 18 Jahre alt und ich habe morgen ein vorstellungsgesprächt für den posten als F-Jugend trainer einer Mannschafft. Das problem ist das ich mir viel leichter tuhen würde ältere Teams zu trainieren. Habt ihr welche tipps was ich mit den Jungs machen muss Strategie, Training etc. alles drum und dran halt Ich wäre ihnen sehr dankbar !

    von NRACZ · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Creatinkur starten - Fitness/ Muskelaufbau moin :D Möchte mit Creatin eine 4 Wöchige Kur starten (von Peak, andere Gute marken die Creatin anbieten??) Trainiere seit einem Jahr auf Aufbau aber naja, wohl nicht so richtig trainiert oder sonst was.. -.- Daten zur mir; 80 kg, 180cm Meine 1. Trainingsplan siehts so aus (was ich bis jetzt gemacht) Brust; Flachbank 3 Sätze á 8-10 Wiederholungen, 50kg Aufwärmung >60 kg 1 Satz > 70 Kg 3.

    von sports09 · · Themen: , ,
    3 Antworten
  • Splittraining. Ist es schlimm, wenn bestimmte Teilmuskeln täglich beansprucht werden? Hallo, ich habe mir nun meinen eigenen Trainingsplan erstellt. Er ist ziemlich voll, aber ich bin auch bereit, einiges zu tuen :-) . Ich bin kein totaler Anfänger und weiß auch, wo meine Grenzen sind. Also nicht denken, dass ich mich total überanspruche oder so :-). Nun zu meiner Frage: Ich mache im Wechsel immer Bizeps, Rücken und Trizeps mit Bauch. Nach den Übungen habe ich so eine gute

    von jonas18 · · Themen: , Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • Trainingsplan zum aleine Trainieren Hey Leute ich hab ma ne Frage ... laso ich bräuchte dan mal einen Trianingsplan mit den Schwerpunkten Schnelligkeit - Ausdauer - Ballgefühl - Sprungkraft - Technik ich bin 1,71 cm groß und wiege 55 kg. Spiele ST und LM ... würde gerne jeden Tag so 1- 2 Stunden Trainieren danke schon mal jungs !!

    von ScTisis14 · · Themen: Trainingsplanung , ,
    2 Antworten
  • Trainingslager-Schwimmprogram Hallo ! ich hab vor in den Energieferien ein Trainingslager bei mir zu Hause zu machen.Starte im Sommer bei meinem ersten Ironman.ich geh vor den Rad und Laufeinheiten immer Schwimmen.(50m Becken) ,Eine Stunde ist immer geplant.Kann mir jemand gute Tips oder vielleicht sogar einen Plan geben wie ich mein Schwimmprogram absolvieren soll. ist es besser nur immer locker zu schwimmen oder soll ich

    von stallhof · · Themen: , Trainingsplanung ,
    2 Antworten
  • Guter Trainingsplan? Brauche eure Hilfe! Hey Leute, ich bin 16 Jahre alt, 1,75m groß und 65kg schwer. ich hab mir vor ungefähr 4 Monaten vorgenommen mehr Sport zu machen und meinen etwas molligen Körper in Form zu bringen. Hab mit dem Boxen angefangen und besuche das Training 2x wöchentlich. Auch auf die Ernährung habe ich mehr Wert gelegt. Ich habe daraufhin in 3 Monaten ca. 10kg abgenommen und bin größtenteils meinen Speck los :D

    von TheRealCrunx · · Themen: , Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Muskeln aufbauen & diverse Fragen Hallo Leute! Ich bin 19 Jahre jung & von Natur aus dünn, d.h. ich kann mampfen so viel mir lieb ist, ohne das sich auch nur 1g Fett ansetzt :-) Muskeln bilden sich allerdings recht schnell bei mir, zumindest denke ich das. Ich habe mir nun Hanteln gekauft und habe mir schon fleißig Übungen angeschaut. Zu Anfang sollte ich es natürlich nicht übertreiben. Um fit zu bleiben habe ich mir jetzt

    von Keksmich · · Themen: , Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Ich weiß nicht was tun, ist das eine Art Ohnmacht? Ich hatte bis Mitte Dezember 2011 schon Pläne für 2012, welche Marathons und HM ich laufen will. Angemeldet habe ich mich bisher noch nicht, das wollte ich eigentlich jetzt im Januar machen. Aber irgendwie bin ich total leer und kann mich zu keinem gerade entscheiden. Kurzer Hintergrundeinblick: Mitte Dez. 2011 erlitt meine Mutter einen Schlaganfall und ich hatte kaum noch Zeit zu einem

    von xynatura · · Themen: , Trainingsplanung ,
    6 Antworten
  • Schulter Training? Ich habe eine schwache Schultern? Trainingsplan ändern? So wie schon oben genannt bin ich unzufrieden mit meinen Schultern. Was kann ich dies bezüglich tun? Gebe es den die möglichkeit den Trainingsplan umzustellen? Ich trainiere derzeit nach dem WKM trainingsplan. Der Begriff ist bestimmt vielen ein Name. Wie sollte ich den mein Trainingsplan umstellen? Ich bin auch offen für neue Trainingspläne. Danke für eure Hilfe ! Habt ihr vllt

    von Cezary · · Themen: , , Trainingsplanung
    4 Antworten
  • Planeinordnung fürs Sprungkrafttraining im alltäglichen BBall-Training hi, ich bin Basketballer und trainiere jeden tag. (seit 1 woche Dienstags frei weil ich übertrainiert bin und einige stellen in meinem körper gestresst sind) ich möchte aber gerne meine sprungkraft zusätzlich trainieren dass ich auch mal nen dunk schaff, bin kurz davor fehlen nur noch paar cm. um zusätzlich noch bisschen stabiler und kräftiger zu werden mach ich abends nach dem training noch ein

    3 Antworten
  • Trainingsgestaltung Lauf/Mittelstrecke Hey Leute ich hab ma wieder ne Frage ;) Und zwar bin ich Läuferin (400m,800m,1500m) und weis nicht wie ich mein Training am besten einteilen soll. Ich habe immer Dienstags und Donnerstags Bahntraining und mache 2x die Woche zu Hause Krafttraining. Außerdem 1-2 Dauerläufe verschiedener Intensität (einen langen - ca 10-15km und einen kurzen schnellen). Wann würdet ihr euch das einteilen ? (also

    von sportycookie · · Themen: Trainingsplanung , ,
    3 Antworten
  • Wie oft Trainieren? Mir gehts zur zeit echt beschissen und hab mich jetzt bei einem Fitnessstudio angemeldet . Ich will unbedingt mein körper auf forderman bringen und nächsten Sommer beim Baden ein bisschen angeben^^Ich hab bereits 15kg abgenommen und jetzt wiege ich 73 mit einer größe von 187cm. Ich bin 16Jahre. Ich hab mir so vorgenommen 3mal die Woche zu gehn. Wobei ich im Fitnessstudio welche gesehen hab die

    von xquali · · Themen: Trainingsplanung , ,
    8 Antworten
  • Wie auf Masse trainieren? Moin liebes Forum, ich hab mal ne blöde Frage und zwar geht es darum das ich seit circa 2 Monaten einen 3er Split Trainingsplan habe. Montags Brust und Trizeps, Mittwochs Rücken Nacken und Bizeps und Freitags Beine. Am Wochenende vielleicht nochmal ein Tag wo ich nur Bauch mache. Achso zum Schluss jedes Trainingstages noch 2-3 Bauchübungen. Ich möchte natürlich Ordentlich Muskelmasse aufbauen

    von timmhh · · Themen: , Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • Hilfe bei Wahl eines Herzfrequenzmessers? Hey. Ich wollte mir für mein Ausdauertraining einen Herzfrequenzmesser anschaffen. Nachdem ich etliche Kundenrezensionen und Forenbeiträge durchforstet habe bin ich nun noch unschlauer als vorher. Wichtig wären mir folgende Aspekte: Funktion zur Ermittlung der eigenen Fitness codierte Übertragung der Herzfrequenzwerte vom Brustgurt EKG-genaue Messung Brustgurt mit austauschbarer Batterie (keine

    von 7Timmey7 · · Themen: , ,
    5 Antworten
  • Wie findet Ihr meinen Trainingsplan? hallo, erstmal zu meinem Körper: bin männlich, 1,65m großund ~64kg schwer ^^ ich geh gern ins Fitness Studio und traniere meistens mit Maschinen. Da ich aber nicht so groß bin, tendiere ich eher zur Muskeldefinition und Ausdauer-Training. Ich habe mir selbst Trainingsplan erstellt und dabei werden fast alle Muskeln trainiert. Ich traniere 3x pro Woche: - 1x Krafttraning mit 3 Sätzen je 10

    von heochen · · Themen: Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • Trainingsplan für 14 Jährigen Hallo. Ich bin 14 und möchte etwas Muskeltraining machen, da es auch für mich als Schlagzeuger besser wäre ausgeprägtere Armmuskeln zu haben. Könnt ihr mir einen Trainingsplan für den ganzen Körper aufstellen (Arme, Beine, Bauch, Rücken u.s..w.) am besten mit Übungen für zuhause und ohne der Hilfe von Geräten. Also wie viele Sätze pro Woche, die Anzahl der Übungen, das richtige Aufwärmen

    von FozzyFan · · Themen: , , Trainingsplanung
    4 Antworten
  • Vorbereitung auf Sport-Abitur Also, ich habe um März/April rum nächstes Jahr meine Abitur-Prüfung in Sport. Darunter fällt auch eine Ausdauerprüfung. Die beinhaltet einen 5km Lauf. Für eine 1+ und das ist eigentlich mein gestecktes Ziel, darf ich maximal 19:15min brauchen. Meine momentane Bestzeit auf 10km beträgt 44min (vor 3Monaten gelaufen, inzwischen sollte ich schneller sein, dazu war schon damals noch ein bisschen mehr

    von EvilMarv · · Themen: Trainingsplanung , ,
    4 Antworten
  • Effizient abnehmen – Kohlenhydrate oder Fette reduzieren? Was würdet ihr jemanden empfehlen, der „richtig“ abhnehmen will? Sport ist das A und O ich weiß, aber die richtige Ernährung dazu hat sicher auch eine wichtige Rolle inne. Auf was muss ich achten? Kohenhydratarmes Essen und auf Fette verzichten? Hab schon von so vielen Kohlenhydratdiäten gehört, aber warum machen Kohlenhydrate so dick?

    von BewKoo · · Themen: Abhnehmen , , Trainingsplanung
    8 Antworten
  • Kondition/Ausdauer/Abnehmen? Guten Abend an alle Leser, ich spiele seid etlichen Jahren Fußball und bin trozdem nicht wirklich Fit und in meiner Mannschaft, konditonell und Sprintmäßig einer der schwächeren. Ob es an meiner Ernährung liegt oder an meine Faulheit, bleibt mal dahin gestellt, jedoch will ich endlich was tun. ;) Kurz zu mir:

    von NooBlike · · Themen: Trainingsplanung , ,
    3 Antworten
  • Trainingsplan für Zuhause ohne viele Geräte Nicht wundern habe eine ähnliche frage schon mal gestellt aber etwas und verständlich also noch mal :D Hoffe ist diesmal verständlicher bin auch an Pc und nicht wie vorher mit Handy On Hey erst mal xD Ich bin 15 Jahre alt (werde am 6. Januar 2012 16 Jahre alt) und möchte jetzt Spezial meinen Körper trainieren auf Bizeps, Brustmuskeln, Bauchmuskeln und Rücken (Rücken ist recht wichtig da ich

    von luddi · · Themen: Trainingsplanung , ,
    2 Antworten
  • Ich habe ein Problem aus dem andere Probleme entsteh´n ,hat Jemand Ideen? hi.Also ich habe einen Job der praktisch meinen ganzen Tag verschlingt und in dem ich meine Pausen nicht so wirklich Sport treiben kann.Allerdings würde ich gerne Sport machen (vor allem biken) doch kommt mir meine Arbeitszeit oftmals in verbindung mit Früher Dunkelheit,Hausarbeiten,den Menschlichen Verflichtungen etc. (versteht mich nicht falsch ,das hier soll kein ooch herm briefchen werden

    von jackjack · · Themen: Zeitmanagement , Trainingsplanung
    4 Antworten
  • Wann das Krafttraining ansetzen? Meine Hauptsportart ist Mountainbiken, zur Ergänzung bzw. Unterstützung gehe ich im Winter auch Joggen und mache ganzjährig Krafttraining (schon seit ca. 1 3/4 Jahren). Derzeit trainiere ich pro Woche mit einem 2er und einem 3er Block Ausdauereinheiten mit jeweils ansteigendender Belastung. Am ersten Tag des Blocks setze ich immer das Krafttraining an, damit ich weiterhin zwei Ruhetage habe.

    von cmuet · · Themen: , Trainingsplanung ,
    5 Antworten
  • Ganzjährige Trainingsplanung Ich habe ein Buch zum Thema Training im Radsport (Mountainbike, Schwerpunkt Cross Country) bekommen. Das man im Winter z.B. fast ausschließlich GA1 Einheiten macht und das Kraftausdauer etc. später hinzu kommen wusste ich schon. Was mich aber erstaunt: der geringe Trainingsumfang in den Vorbereitungsperioden! Im Buch heißt es, dass nur wenig Radtraining vorallem am Anfang der

    von cmuet · · Themen: Trainingsplanung , ,
    4 Antworten
  • Trainingsplanung: Wie kann ich im Trainingsplan die Komponenten Schnelligkeit und Ausdauer ....? am besten berücksichtigen? Erstmal ein HAllo an alle. Mein Problem ist dass ich jetzt den Vorbereitungsplan meiner Mannschaft erstellt habe: Beginn ist mitte Januar und das erste Meisterschaftsspiel ist mitte März. Jetzt habe ich also genau 8 Wochen Vorbereitungszeit, dh eigentlich genug Zeit um richtig gut und hart zu arbeiten. Damit ich einen wirklichen Schnelligkeitseffekt habe, würde ich

    von DoktorQ · · Themen: , , Trainingsplanung
    2 Antworten
  • Trainingselemente richtig kombinieren Mein Hobby sind die Laufdisziplinen. In meinem Training möchte ich Sprint- und Ausdauertraining demnächst kombinieren. Mein Ziel auf 100m ist 12,5 abwärts bis nächsten Juli, momentan bin ich bei 12,8. Auf 10000m stehe ich bei 43/44 min und möchte mich auf unter 40 verbessern bis nächsten Juni. Auf beiden Strecken habe ich ausreichend Trainingspläne und weiß genau, was ich tun muss, um mich zu

    von Samoht · · Themen: Trainingsplanung , ,
    2 Antworten
  • Krafttraining - Split ?! Hey, seit kurzem habe ich meinen Splitplan umgestellt... statt 3 Tage Training, 1 Tag Pause, 2 Tage Training, 1 Tag Pause und dann wieder von vorn... mache ich jetzt ... 5 Trainingstage und dann das Wochenende (also 2 Tage) Pause und dann wieder von vorn... Es handelt sich hier immer um einen Split von 3 Trainingsplänen: 1. Tag: Bauch, Brust, Beine, Bizeps... 2. Tag: Schultern, Trizeps

    von davidjaksch · · Themen: , Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Wieviel Zeit für die Trainingsplanung? Wieviel Zeit sollte man denn grundsätzlich in die Trainingsplanung investieren, so dass der Kosten- Nutzen- Faktor noch erträglich bleibt? ich habe leider gar keinen Anhaltspunkt, wie lang man denn für eine Planung braucht.

    von softies · · Themen: Trainingsplanung Zeitbedarf , Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Trainingsplan für 200m Hallo, kann mir bitte jmd. einen guten Trainingsplan für den 200m Sprint zur Verfügung stellen? Was muss ich bei einem solchen Training beachten? Zur Info, ich hab 3 Tage für das Training zur Verfügung (Tartan-Bahn vorhanden). Lg Euer Kampfzwerg ;)

    von Kampfzwerg · · Themen: , Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Ist das zu viel Training in der Woche? Ich weiß nicht ob mein Trainingsplan zu viel für die Muskeln ist oder ob es passt. Sagt mal bitte was dazu: Montag: Rudern (Rudergerät) 2x15min, 3x 25 Liegestütz (langsame), Kurzhantel 3x 10 (9,5 Kg) Dienstag: Ergometer 60min (nur leichte Stufe denn ich will Fett verlieren, bin Fußballer also Beinmuskeln hab ich genug) Mittwoch: Ergometer (siehe Dienstag) Donnerstag: Rudern (Rudergerät)

    von Sinalco07 · · Themen: , Trainingsplanung ,
    4 Antworten
  • Schwimmen - 1000-Zeit verbessern Hallo, ich bin 40 und schwimme seit ein paar Monaten regelmäßig. Ich schwimme 1..2 pro Woche 1500m. Ich bin mit meiner Zeit (ca. 30 Min. für 1000m, 45 Min für 1500m) nicht zufrieden und frage mich, wie ich mich steigern kann (Ziel: Unter 20Min / 1000m bzw. 30Min / 1500m) Ich habe das Gefühl dass vor allem die Schultermuskeln zu schnell ermüden. bin für alle Tipps dankbar! Chris

    von WiesbadenChris · · Themen: Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Was bedeutet bei einem Plan Day1 --? Hallo zusammen ich habe ein Trainingsplan für Muskelaufbau im Internet heraus gefunden da steht Day1 Bizeps+Trizeps Day2 Chest Day3 ....... Day4.......... Day5........ usw. was bedeutet das also [Tag 1 Tag 2 Tag 3 Tag 4 Tag 5 ] heist das z.B MO, DI, MI, Do, FR? Oder kann man selber aussuchen`?

    von NEUBER · · Themen: , Trainingsplanung ,
    2 Antworten
  • Letzte Woche vor dem Wettkampf Ich brauche dringend Informationen für eine kurze Arbeit, in der ich einen Trainingsplan für die letzte Woche vor einem wichtigen Wettkampf hinzufügen muss. Es geht vor allem um die Sportart Handball. Wie soll also das Training in der letzten Woche vor einem oder mehreren wichtigen Handball-Match aufgebaut sein?

    von Wiesenblume · · Themen: Trainingsplanung , ,
    1 Antworten
  • Gibt es hier Schwimmbegeisterte, die Lust hätten an einem Trainingstutorial mitzuschreiben? Hallo! ich bin selber seit vielen Jahren im Schwimmsportaktiv. Allerdings gehöre ich nicht zu den Leuten, die 8 mal die Woche trainieren, sondern nur 2 x die Woche in der Halle. (+1-2 Mal am Baggersee, was dann aber mit Rettungssportgeräten geschieht) Da alle unsere Trainer im Verein ehrenamtlich arbeiten und keiner einen Trainerschein hat, möchte ich zum Thema Schwimmtraining auf sportranks

    von Doena · · Themen: , , Trainingsplanung
    1 Antworten
  • Hilfe nötig?In d. mdl. Prüfg.Tr.planerstellg.(6-8 Wo.). Was muss rein u. worauf muss ich achten? Habe ca. 30 min. zur Tr.planerstellg., welcher 6-8 Wo. umfassen soll. Ich weiss nicht wie ich am besten den Plan erstelle und auf was ich alles zu achten habe? Angaben werden kaum geliefert. Bsp. könnte so sein: Frau, 40 J., Normalgewicht, 10 J. nicht trainiert, Ziel: allgemeine Gewebestraffung oder Mann, 50 J., leichtes Übergewicht, von Haus aus unsportlich, neigt zu Rückenschmerzen, Ziel:

    von Monchen · · Themen: Trainingsplanung , ,
    1 Antworten
  • Leichtathletik auch als Freizeitsport? Mein Cousin ist auf der Suche nach einem Sportverein. In der Schule ist er sehr von Weit- und Hochsprung begeistert und allen Laufbewerben. Er denkt daher zu einem Leichtathletikverein zu gehen. Allerdings hat er wie auch ich so das Bild, dass Leichtathletik immer nur als Leistungssport betrieben wird, oder zumindest immer sehr ernsthaft auf Wettkämpfe hin trainiert wird. Mein Cousin will es aber

    von skyfly · · Themen: Freizietsport , , Trainingsplanung
    4 Antworten
  • Mein Laktatwert ist schon in Ruhe bei 3,3 mmol/l . Wie kommt das? Ich bin Marathonläufer und befinde mich in der 10. Woche meines Laufrainings für den Londonmarathon am 26.4.2009. Ich bin mit meiner Leistung sehr zufrieden und peile eine Zeit von 3.50 an. Heute wollte ich zur Trainingskontrolle einen Laktattest machen. Bevor mit der Testreihe begonnen wurde, war der erste Laktatwert (also in Ruhe) schon 3.3 mmol/l! Wie kann das sein? Zu meiner Person: Ich bin

    von wernererich · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • Was steigert man zuerst, den Umfang oder die Häufigkeit? Mein Vater hat seit langer Zeit wieder mit dem Sport begonnen. Er geht nun 2 mal die Woche 40 Minuten laufen und einmal die Woche zum Krafttraining. Mittlerweile wird ihm das schon etwas zu wenig und möchte sein Pensum erhöhen. Nur weiß er nicht ob er zuerst die Häufigkeit steigern soll und 3 oder 4 mal die Woche laufen gehen soll, oder als ersters beim Umfang anzusetzen und statt 40 Minuten 50

    6 Antworten
  • Trainingsplanung - An welchem Tag krieg ich noch was unter Hallo! Mitlerweile haben sich doch so einige Intreressen angesammelt bei mir, die ich gerne weiter verfolgen möchte und am besten optimal abgestimmt. So sieht mein Plan aus: Tag 1: (Chillen und Koordination): Slackline, Ballancebrett, Lauf-ABC Tag 2: (Koordination und Schnelligkeit): Schwimmen mit gemischtem Programm Tag 3: (Schnelligkeit und Kraft): Laufen (Intervalle, Steigerungsläufe,

    von derdrehwurm · · Themen: Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Trainingsplan Schwimmen Hallo! Ich muss für die Uni einen Trainingsprozess im Schwimmen durchführen und protokollieren. Ich soll mich speziell auf die Verbesserung der Kraftausdauer konzentrieren. Der Trainingsprozess soll 4-6 Wochen umfassen und zweistufig in zuerst Trockentraining und dann Wassertraining aufgeteilt sein. Könnt ihr mir da vielleicht irgendwelche Tipps geben? Die Steuerung des Trainings soll mit Hilfe

    von Anna1987 · · Themen: , Trainingsplanung ,
    3 Antworten
  • Squashtraining: Ghosting oder Courtsprints? Fitness ist im Squash sehr wichtig und ich möchte mich in diesem Bereich endlich mal richtig verbessern. Das beste Training was ich bei den Profis so mitbekommen habe sind Courtsprints und Ghosting. Welche Trainingsform würdet ihr mir aber empfehlen? Wodurch werde ich fitter, duch Courtsprints oder von Ghosting?

    von rocker · · Themen: Courtsprints , Ghosting ,
    2 Antworten
  • Was macht ihr gegen Rückenschmerzen? Rückenschmerzen können verschiedene Ursachen haben, meistens hängt es wohl mit der Muskulatur zusammen. Sofern man trainingsmäßig etwas gegen die Schmerzen machen kann (also nicht operativ), was sind eure Methoden um gegen Rückenschmerzen zu trainieren. Mich würden eure Erfahrungen und Tipps sehr interessieren, was ihr trainert um wieder fit zu werden aber auch um Rückenschmerzen vorzubeugen!

    von groove · · Themen: , , Trainingsplanung
    10 Antworten