Trainingsplanung - Neue Fragen

  • Vorbereitungsbewerbe Hallo, ich starte nächstes jahr am 29,juni 2014 meinen 2ten Ironman.mein ziel ist es unter 13 stunden zu finishen.(2012 in 14stunden). ich weiß aber nicht genau welche bewerbe ich al Vorbereitung nehmen soll. ich möchte das Optimum für mich herausholen und gut vorbereitet starten. Ab Mai 2014 geht es bei uns mit Bewerben los. Von Sprint bis Mitteldistanz ist immer jedes Wochenende etwas zu

    von stallhof · · Themen: , ,
    1 Antworten
  • Krafttraining Ausdauersportarten (Langlauf, Skibergsteigen, Mountainbike) Hallo, mich würde folgendes interessieren: Wenn man sich die Saisonplanung der (Hoch)Leistungsportler in den Ausdauersportarten Skilanglauf, Skibergsteigen, Mountainbike ansieht und deren Wettkampfzeit zwischen min 45 min und maximal 90 min liegt. 1) In welchen Phasen der Saison würde man spezielles Krafttraining (außer Rumpf und Stabiübungen, diese werden ja das ganze Jahr hindurch

    von MichiNocker · · Themen: , Trainingsplanung,
    2 Antworten
  • Jemand so freundlich und erstellt mir einen Trainingsplan? Hallo Leute.. Frage steht eigentlich schon oben.. Wenn jemand so freundlich wär, würde ich mich sehr freuen. Bin 15 Jahre alt trainiere seit einem Jahr. Hatte auch schon ganz gute Fortschritte nur jetzt bin ich etwas ins Stocken geraten und suche einfach nach etwas neuem (neue Übungen, Trainingsvarianten etc...). Wie gesagt bin 15, noch im Wachstum habe aber schon ein bisschen Erfahrung am

    von hippiboy · · Themen: Trainingsplanung, ,
    2 Antworten
  • Als Anfänger im Fitnessstudio - wie sollte mein Trainingsplan aussehen? Ich (18) wiege knapp 100kg und habe daher beschlossen, dass es in Anbetracht des nächsten Sommers, aber vor allem auch für meine Gesundheit insgesamt, angebracht ist abzunehmen. Ich versuche dies per Ernährungsumstellung kombiniert mit Fitnessstudio zu realisieren. Ich bin auch kein typischer Sportmuffel, sondern mache so schon mehrmals in der Woche Sport (Fußball & Tischtennis). Allerdings

    von Tomber · · Themen: , , Trainingsplanung
    6 Antworten
  • Hallo Brauche hilfe beim Trainingsplan Hallo ich bin 15jahre alt 183 cm gros und jezt noch 82kilo schwer Ich gehe seit einem monat ins Fittnesstudio aber bis jezt hab ich mich voll aufs abnehmen konzentriert und bin von 90 auf 82 runter gekommen nun möchte ich mit dem muskelmasse aufbau training beginnen und brauche hilfe beim trainingsplan Welche muskeln sollte ich pro trainingstag trainieren? wie oft soll ich ruhepausen machen?

    von Adelo123 · · Themen: Trainingsplanung, ,
    5 Antworten
  • Unterschied training anfänger und fortgeschrittener? Hallo zusammen! ich trainiere nun seit 4 jahren und habe immer an drei tagen (mo oberkörper, mi beine, fr oberkörper) trainiert. mittlerweile stagniert das wachstum etwas, obwohl ich mich weiter steigere. ein freund von mir sagte, in dem fortgeschrittenenstadium müsste ich die einzelnen muskelgruppen weniger häufig (nur noch einmal pro woche) aber dafür mit mehr übungen (volumen) und intensität

    von lazarangelov · · Themen: , ,
    2 Antworten
  • 2,3 km in 7:40. Wie trainieren? Hallo, bin 16 und möchte den Schulrekord über eine 2,3 km lange, fast flache Strecke unterbieten. Jener liegt bei 7:43, meine beste Zeit liegt bei 8:10. Habe nun vor spezifisch dafür zu trainieren und ca. 1 Jahr dafür Zeit. Wie trainiere ich am besten, wie im Winter? Die benötigte Pace liegt etwa bei 3:20. lg und danke im vorraus (:

    von cycling24 · · Themen: , , Trainingsplanung
    3 Antworten
  • Seilspringen in Trainigsplan einbauen - wie? Hallo zusammen, ich habe angefangen mich für den Radsport zu begeistern. Bisher habe ich Tennis und Fußball gespielt(Habe jetzt mit beidem aufgehört), bin hin und wieder joggen gegangen und habe 2-3 wöchentlich ein Fitnessstudio besucht. Dort habe ich jeweils ein Ganzkörpertraining absolviert. So, ich habe mir jetzt einen Trainingsplan erstellt, der primär darauf ausgelegt ist die Kraftausdauer

    1 Antworten
  • Ausbildung angefangen -> kaum mehr zeit/energie Ich hab jetz ne ausbildung angefangen die körperlich ziemlich belastend ist. manchmal mehr manchmal weniger. ich fange um 6 in der früh an und heim komm ich meistens um 6 abends erst (manchmal auch früher). da bleibt nicht viel freizeit und wenn ich heim komme bin ich auch total fertig. ich habe früher immer nen push und pull trainingsplan genutzt (1tag training 1 tag pause...). was wär jetz die

    von oliverweisnich · · Themen: , Trainingsplanung,
    2 Antworten
  • Mit 17 Jahren zu spät, um mit Triathlon anzufangen? Hallo! Benötigt man gewisse körperliche Konstitutionen, um mit Triathlon anzufangen? Was wäre das perfekte Alter? Ich könnte mir vorstellen, dass man schon etwas älter sein sollte, da durch die dreifache Kombination der Sportarten doch sicher eine enorme Belastung auf den Körper wirkt und man deshalb Reserven und eine gewisse Muskelbildung haben sollte! Stimmt das? Ich bin 17 und darf aus

    von saunts · · Themen: , , Trainingsplanung
    5 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Trainingsplanung