Zigarette nach dem Training

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Da "vergrößerte" Adern einen besseren Blutfluß und damit eine besserer Versorgung der Muskeln vor, während und nach dem Training bewirken - und Rauchen dem entgegen wirkt - dürfte sich die Frage ob Rauchen einen negativen Effekt hat, eigentlich von selbst beantworten. (Falls nicht: "Ja, hat es")

Ich würde also vor der "Zigarette danach" abraten.

Übrigens auch vor der "Zigarette davor" oder der "Zigarette während". ;-)

Ich muß allerdings sagen, daß in meinem Bekanntenkreis ein BB ist, der Kette raucht und trotz allem einiges muskulär auf der Pfanne hat.

Trotz allem mach es wie ich: Gib' das Rauchen auf. :-)

.

Die einzige Cigarette die ich mir auch heute noch gönnen würde:

http://cdn-2.thejameslist.com/data/images/3216055_large2.jpg

Danke :)

Wahrscheinlich habe ich deshalb minimalen bis garkeinen Muskelkater, trotz ich solange Trainiere, bis der Muskel schmerzt. Sehr Hilfreich. Das Rauchen werde ich mir auch abgewöhnen ! (sagte ich auch vor 2 jahren ;D)

0

Was möchtest Du wissen?