E shisha ohne Nikotin ect. Verursacht trotzdem Verschlechterung der sportlichen Leistungen?

1 Antwort

Jeder dieser Stoffe, egal ob Nikotin oder nicht, beinhaltet Aufputschmittel. Nichts davon bringt dich deinem Ziel näher "runterzukommen". Ich würde an deiner Stelle andere Alternativen ausprobieren. In der Regel empfehle ich Ausdauersport aber das machst du als Boxer ja eh, also wie wäre es denn mit Entspannungsübungen, Massagen, Dehnübungen, Sauna oder Yoga? Auch ganz profane Dinge wie mehr und auf jeden Fall ausreichender Schlaf helfen zur Entspannung.
Diese Alternativen sind nicht nur nicht schädlich sondern sogar förderlich für deinen Sport.

Was möchtest Du wissen?