Zerrung im Oberschenkel - Sprinttraining - Muskelabbau

2 Antworten

"Neulich" ist ja keine präzise Zeitangabe, um solche Fragen vernünftig beantworten zu können. Einige Tage Pause solltest du den Muskeln schon gönnen! Das heißt aber nicht, dass du diese völlig unbeansprucht halten solltest. Statt dessen sind leicht Bewegungen, auch lockeres Laufen, durchaus angebracht. Wichtig ist nur, dass die verletzten Muskeln nicht schmerzen. Auf diese Weise lernt das Nervensystem, im betroffenen Muskel nur die unverletzten Muskelfasern zu aktivieren und die verletzten zu schonen. Dadurch können die verletzten Muskelfasern in Ruhe ausheilen und die übrigen werden nicht zum Nichtstun verdammt und hypotrophieren somit auch nicht. Dieser Muskelabbau bei absolutem Bewegungsmangel kann im Übrigen schon nach 10 bis 14 Tagen sichtbar werden. Deshalb ist es wichtig, den Muskel nicht absolut still zu halten, sondern vorsichtig weiter zu beanspruchen, aber nicht so stark, dass die Verletzung sich verschlimmert. Das Schmerzempfinden liefert dazu das Signal, bis zu welcher Grenze man gehen kann.

Bei einer Verletzung solltest du diese auskurieren und sich auf keinen Fall durchbeissen, denn das hindert nicht nur den Heilungsprozess sondern birgt die Gefahr das die Verletzung schlimmer wird. Ein Muskelabbau findet statt wenn du dich 3-4 Wochen überhaupt nicht bewegen kannst, was zb. bei einem Gips der Fall wäre. Aber selbst da hast du das Defizit später wieder schnell aufgeholt. Ansonsten ist der Leistungsverlust bei einer Zerrung jetzt nicht extrem groß.

SprintSchnelligkeit nach Pause verloren? Wie schnell kommt man wieder auf 100% Leistung?

Moin Leute,

ich habe die letzten 2 Wochen eine Zerrung gehabt und deshalb mit dem Sprinttraining(draußen) ausgesetzt. Natürlich habe ich noch manchmal Beinpresse Hüftabbduktion und Hüftadduktion sowie hinteres Oberschenkel drücken gemacht, um nicht ganz aus dem Rythmus zu kommen. Nun zu meinen Frage: Habe ich Schnelligkeit verloren in den 2 Wochen ohne Sprinttraining und wenn wie viel? Notiz: Ich habe vorher 2mal Sprinttraing draußen gemacht 3mal Fitnessstudio mit dem oben erwähnten Programm sowie 1mal Basketball pro Woche.(Training für eine Woche) Nach wie viel Training bin ich wieder bei 100% Leistung? Ich habe bereits gestern wieder Oberschenkeltraining sowie Waden, Hüfte und Rumpf trainiert, um mich für Montag den 30.09 vorzubereiten. An diesem Tag haben wir einen Wettlauf mit dem Verein?

Ps: Ich bin gut trainiert und es gab sichtbar auch kein Muskelabbau. Mein Trainer kennt sich leider nicht aus!

Vielen Dank schonmal

...zur Frage

Muskelzerrung im Oberschenkel oder Muskelverspannung???

Hallo, ich habe hier im Forum einige Beiträge zu dem Thema Muskelzerrung gelesen. Ich hätte da aber noch ein paar Fragen und hoffe ihr könnt mir dabei helfen. Ich war gestern im Jazzdance, beim Belasten meines rechten Oberschenkel Innenseite hat es etwas gezogen, war wohl nicht richtig aufgewärmt. Es fühlte sich eher wie eine Zerrung an. Danach habe ich zwar weiter getanzt, meine Beine nicht mehr stark belastet. Ich habe nicht gekühlt und auch nicht bandagiert. Heute habe ich meinen Oberschenkel mit DOC Salbe eingerieben, und Traumeel eingenommen. Beim Treppensteigen zieht es ganz schön in der Innenseite rechts, geschwollen ist nichts; das Bein fühlt sich warm an. Was kann ich jetzt machen? Soll ich mir eine Bandage kaufen? Soll ich Kühlen (wobei ich lieber die Wärme mag). Pausieren kann ich nicht, habe in 10 Tagen einen Auftritt muss also ständig üben. Was kann ich machen, das es nicht schlimmer wird? Vielen Dank schon mal .... Gruß

...zur Frage

Zerrung im rechten Oberschenkel, wann darf ich wieder richtig anfangen?

Vor 2 Wochen ( 03.04.2016 ) habe ich mich gezerrt beim Fußball spielen. Letzte Woche Donnerstag ( 14.04.2016 ) war ich ins Training, beim Aufwärmen habe ich leichtes Schmerz gespült, hab weiter gemacht. Beim sprinten habe ich starkes Schmerz gespült, hat aber gleich aufgehört zu ziehen. Ich habe aufgehört zu trainieren, nächste Woche Dienstag ( 20.04.2016 ) haben wir ein wichtiges Spiel und ich möchte dabei sein, ich weiß aber nicht ob ich das machen soll, wie gesagt ich habe Schmerz gespült als ich gesprintet habe. Joggen geht klar, ist kein Problem aber sprintet geht nicht, was soll ich machen?

Mit freundlichen Grüßen, Paul

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?