Wieviele Gerate im Fitness Studio soll ich pro Muskelgruppe nehmen?

4 Antworten

Für ein Kraftausdauertraining aufgebaut als Zirkeltraining sind 12-15 Geräte sehr gut geeigent. Dadurch trainierst du eine große Bandbreite, erreichst viele Muskeln und bist daudurch sehr vielseitig trainiert. Bei einem Muskelaufbautraining reichen im Normalfall 5-8 Geräte, da du dich an jedem Gerät länger (für 3 oder mehr Sätze) aufhältst.
Welche Geräte hast du denn zur Verfügung?

Hi Blondi, das ist ja ganz schön viel. Mir wurden 6-8 Geräte empfohlen, wobei für jede große Muskelgruppe ein Gerät dabei ist. Für Beinvorderseite, -rückseite, oberer-, unterer Rücken, Brust und Bauch. Zusätzlich kann man noch Schultern, Bizeps/Trizeps nehmen. So ist es bei mir und das reicht als Ganzkörperprogramm! Viel Spass!

Welche Geräte nimmst Du denn?Kannst Du mir bitte die Gerätenamen nennen.

0
@Blondi

Beinpresse, Beinbeuger, Latzug horizontal/ vertikal, Brustpresse, Butterfly, Trizepsdrücken am Kabelzug, Bizeps am Kabelzug.

0

Um Muskeln aufzubauen sollte der Muskel schon richtig ausgereizt werden. Meine persönliche Erfahrung ist, das hier 2-3 Übungen ( 2-3 Geräte ) a 3-4 Sätze pro Muskelgruppe ein gutes Maß sind um dem Muskel einen Wachstumimpuls zu geben. Vorrausgesetzt das Training wird mit der richtigen Intensität betrieben. Damit es pro Trainingseinheit nicht zu viel wird, ist es sinnvoll den Körper aufzusplitten, so das du pro Trainingstag nur 2-3 Muskelgruppen trainierst. Wenn du richtig intensiv trainierst, dann reicht es auch aus, wenn jede Muskelgruppe nur einmal die Woche durchtrainiert wird. So erfährt der einzelne Muskel genügend Erholung bevor er wieder trainiert wird.

Wie kann ich die unteren Bauchmuskeln trainieren?

Hallo zusammen,, kann mir jemand einen Tipp geben wie ich den Bereich der Bauchmusklen trainieren kann der sich zwischen der Hüfte und den eigentlichen Bauschmusklen befindet? Weiss nicht wie der Bereich genau heisst.Bei mir ist der Bereich recht weich und möchte ihn etas härten. Allerdings gehe ich nicht ins Studio. Wäre daher über ein paar Tipps ohne Geräte dankbar.

...zur Frage

Latissimus und Bauchmuskeln zusammen trainieren

Hey, meine Frage ist ob es für einen Anfänger im BB oder auch allgemein sinnvoll wäre am gleichen Tag an dem man den Latissimus (ich trainiere mit Kurzhanteln -> rudern) auch noch die Bauchmuskeln zu trainieren. Ich frage deshalb, da ich den Latissimus hauptsächlich zuhause trainiere und mir dass ein bisschen wenig vorkommt nur einen Muskel zu trainieren. Zuhause besitze ich nur Kurzhanteln zum trainieren und dachte für Bauchmuskeln braucht man ja eigentlich keine wirklichen Geräte sodass ich diese beiden Körperpartien kombinieren könnte.

Habt ihr evtl. doch bessere Muskeln die man in Verbindung mit dem Latissimus trainieren könnte ohne gleich ins Fitness Studio gehen zu müssen?

Vielen Dank schonmal!

...zur Frage

Unzufriedenheit im Fußball, was tun?

Ich bin 19, habe mich im Sommer 2017 nach fast 3-jähriger Pause dazu entschlossen, wieder Fußball zu spielen.

Momentan spiele ich bei der 2. Mannschaft und dass ist auch gut so, da ich mich wieder gewöhnen muss usw. Technische Aspekte wie z.B Ballannahme sitzen halt wieder ganz gut. Werde zwar meistens eingewechselt, damit habe ich aber eigentlich auch kein Problem, da ich noch bisschen besser werden muss und da kommt mein Problem ins Spiel.

In der Jugend habe ich in einer Dreierkette als RV gespielt, viel nach vorne mitarbeiten war da nicht möglich, also bin ich was Tricks und Zweikampf, wenn ich den Ball habe, eher schwach aufgestellt.

Mein Trainer hat mit mir mal kurz besprochen, dass er findet, dass ich auf Grund meiner Schnelligkeit im (linken) Mittelfeld besser aufgehoben wäre. Das hat mich auch sehr gefreut und ich habe mich am Anfang der Saison richtig reingehangen, um die Position auszufüllen. Momentan befinde ich mich aber in einem Motiviationstief, beim Training spiele ich meistens Abwehr, lerne also nicht wirklich dazu, wie ich dass Gefühl habe.

Deswegen fühle ich mich im Spiel dann meistens sehr nutzlos und trage nicht wirklich was zum Spiel bei. Ich bin in einem Hamsterrad, wir machen zweimal die Woche Training, beim Abschlussspiel bin ich in der Abwehr und im Spiel dann im Mittelfeld und weiß genauso so viel wie die Woche davor auch und außerdem weiß ich nicht, wie ich das dem Trainer sagen soll, beim Abschlussspiel auf dem Training gibt es halt meistens keinen, der sonst Abwehr spielt, also bekomme ich die Position dann zugeteilt und ich fühle mich halt blöd, was zu sagen, weil ich ja nicht bevorzugt irgendwo hin gestellt werden will.

...zur Frage

Erfahrungen mit FitX Fitnessstudios?

Hi, ich würde gerne anfagen im Fitnessstudio zu trainieren. Hab bisher nur zu Hause trainiert und hab dementsprechend keine Erfahrungen an Geräten. Bin sehr sportlich und durchtrainiert ein. Hab ein wenig Ahnung von Muskelgruppen, Ernährung und effizientem Training bräuchte also weder Aufbautraining noch einen "Baby-Sitter" als Trainer, lediglich eine Einweisung für die Geräte.

Jetzt ist die Frage ob ein billig-Studio in meiner Nähe geeignet ist. Wohne Nähe Worms und hätte teure Studios, aber eben auch MCFit oder FitX in Reichweite. FitX ist mir bei nem Kampfpreis von 15€ mit allem Drum und Dran aufgefallen. Bin Schüler und dementsprechend an nem günstigen Preis interessiert. Also sind FitX Studios fürs training geeignet und ist 15 € mntl. der finale Preis?

...zur Frage

Seitliche Bauchmuskeln trainieren zuhause?

Hallo, wie kann man am besten seine seitlichen Bauchmuskeln trainieren? Am Besten ohne Geräte. Das einzige was ich an Geräten zuhause habe sind Kurzhanteln. Danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Schnellkraftübungen?

Ich muss ein zweistündiges Referat über Schnellkraft halten. Kann mir bitte jemand Übungen und ein 15-minütiges Aufwärmprogramm für den Praxisteil geben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?