Wielange kann man Fitnessschuhe für das Fitnessstudio tragen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine pauschale Antwort ist hier, wie Du selbst schon bemerkt hast, sehr schwierig. Das hängt von der Beanspruchung (Art und Intensität), der Qualität und auch vom Alter ab.

Der Verschleiß dürfte im Studio nicht in dem hohen Maße wie beim Laufen draußen bewegen, so dass Du davon ausgehen kannst, dass sie grundsätzlich länger halten. Allerdings altern Schuhe auch infolge des Verlustes an Weichmachern, die das Material flexibel halten. Diese Stoffe entweichen allmählich und dadurch wird das Material nicht nur hart, sondern kann auch reißen. Spätestens dann sollten die Schuhe ohnehin ausgetauscht werden.

Leider gibt es keine universelle Antwort auf diese Frage. Es hängt nur davon ab, wie intensiv man trainiert, natürlich bei Markenschuhen. Bei mir ist es ein jahr und manchmals sogar 18 oder 20 Monate.

http://de.takemore.net/

Das kann man pauschal nicht sagen, da dies natürlich auch Qualitätsabhängig ist. Da du die Turnschuhe im Studio hauptsächlich für das Gerätetraining einsetzt und nur zum Auf und Abwärmen das Laufband nutzt, wird die Abnutzung hier nicht all zu groß sein. Hier kannst du die Schuhe an sich solange tragen bis sie irgendwann anfangen Defekte aufzuweisen.

Was möchtest Du wissen?