Welche Schuhe im Fitnessstudio

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das Laufen auf dem Laufband ist ja nicht groß anders vom Anspruch her als draußen. Daher sollten es dafür schon Laufschuhe sein. Ansonsten gibts jetzt eigentlich überall auch Trainingsschuhe.

Ich habe zwei Paar Schuhe:

Laufschuhe, die brauche ich eigentlich nur für das Laufband.

Die anderen sind mit einer relativ flachen stabilen Sohle für das Krafttraining um einen stabilen Stand zu haben.

Ich könnte mir noch vorstellen dass für bestimmte Kurse (High Impact Aerobic etc. mach ich aber nicht) noch Crosstrainer mit hoher Dämpfung sinnvoll wären.

Solltest auf jeden Fall Schuhe kaufen, die dir selber auch bequem sind. Am besten du schaust immer bei Laufschuhen oder stabilitätssportschuhen nach, so wie hier -> http://www.runmarkt.de/schuhe/herren/laufschuhe/stabilitaet/ Ich persönlich finde Asics ziemlich gut, da sie, egal welches Modell es ist, immer super bequem sind. Habe zuhause drei Paar und bis jetzt waren sie immer bequem :)

Laufschuhe sind zum Laufen da, ob Laufband oder freie Natur.

Zu bunt? Ich finde es gut, dass die Schuhe in den letzten Jahren immer bunter geworden sind. ;)

Hallo Ja Laufschuhe kanst du Tragen wenn sie sauber sind. Aber ich würde ein Sockenschuh nehmen der sehr direkt ist oder ein weicher Laufschuh der im Wettkampf Bereich gebraucht wirt. Da kanst du auch die Fussgelänke besser Trainieren und für die Stabilität besser. Gruss Philipp

Was möchtest Du wissen?