Wie mach ich es, dass es mir beim Startsprung nicht die Schwimmbrille wegreißt?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dabei kommt es auf die Kopfhaltung beim Eintauchen drauf an - als erstes soll die Brille etwas fester sein, als für das reine Schwimmen (am Anfang zumindest) und probier es zuerst vom Einstieg aus und noch nicht mit voller Kraft abstoßen. Als nächstes kannst Du vom Beckenrand reinspringen und dabei die Absprungkraft langsam erhöhen. Genauso beim Startsockel beginnen - nur reinfallen lassen, leicht weg springen, danach erst einen richtigen Startsprung. Als Regel sollte gelten, daß Du in einem Wettkampf nicht mit Brille schwimmst, wenn Dir bei 10 Startsprüngen mit voller Kraft mehr als einmal die Brille weggerissen wird. Die Brille im Mund stört auf jeden Fall mehr, als wenn Du gleich ohne schwimmst. Üben solltest Du natürlich während der Trainingszeiten und beim Einschwimmen, aber keine Experimente für den Wettkampf.

Verbessere deine Sprungtechnik: Gleich im Trockenen mitmachen: Aufrechtstehen - Überstrecke deinen Kopf mit Blick zur Zimmerdecke - halte deine ausgestreckten Arme ebenfalls in Richtung Decke, Handflächen zusammen! Dein Kopf ist nun zwischen deine Armen geklemmt, die Arme sind gestreckt, die Handflächen aneinander... und das Wichtigste: Überstreckter Kopf mit Blick zu den Händen!Diese Haltung nimmst du ab dem Abstoßen vom Startblock ein. Wenn du ins wasser eintauchst, schützen dich deine gefalteten Hände wie ein Pflug vor dem Gröbsten. Desweiteren knallst du mit dem Gesicht frontal auf die Wasseroberfläche, so dass die Brille vor lauter Anpressdruck gar nicht verrutschen kann. Sehr wahrscheinlich ging bis jetzt dein Blick zum Zeitpunkt des Eintauchens immer nach unten, zum Beckengrund. Dann verlierst`die Brille natürlich, weil die Strömung sie mitreist! Gut sitzen/haften muss die Brille aber in jedem Fall trotzdem! siehe "Grisei"

Als erstes kann ja sein, dass Du falsche Brille hast. Eine Schwimmbrille muss gut eng, aber nicht zu eng sitzen. Also den Gummi festzuziehen oder die Brille an die Augen anzusaugen ist nicht der richtige Weg. Vor allem muss die Nasenweite passen. Es gibt heute Schwimmbrillenanbitter, bei denen die Nasenweite nicht verstellbar ist. Diese Brille würde ich keinem empfehlen. Der Gummizug soll gerade über den Ohren nach hinten verlaufen und am Hinterkopf entweder gerade oder leicht nach oben setzen. Auf keinem Fall hinter den Ohren nach unten. Kleiner Tipp: mach vor dem schwimmen die Harre und das Gummi etwas nass, dann rutscht der Gummi nicht so schnell.

Welche Technik ist beim Startsprung effektiver: Armkreistechnik oder Greifstart?

Wie kommt man beim Kraulen besser oder schneller vom Starblock weg. Mit dem Greifstart oder der Grabtechnik, bei der beide Hände an der Kante des Startblocks sind? Oder mit der Armschwung- oder Armkreistechnik, bei welcher man mit den Armen richtig Schwung holt?

...zur Frage

Suche Schwimmbrille für kleine Augen, enge Augenhöhle, wenig Platz nach oben (siehe Foto) -Empfehlungen?

Hallo, ich habe mir gestern 1 Stunde Schwimmbrillen auf die Augen gedrückt, die Brille schien im Laden dicht abzuschließen, jedoch nicht im Wasser. 🤨

Das war jetzt schon der zweite Versuch.

Hat jemand mit ähnlicher Augen-Partie vielleicht einen Tipp für mich?

Danke sehr!

...zur Frage

Startsprung Schwimmen?

Ich verliere beim Startsprung beim Schwimmen ziemlich oft meine Schwimmbrille, oder sie verrutscht. Sie sitzt aber ziemlich gut. Was muss ich an der Technik (Kopfhaltung) ändern, dass es klappt?

...zur Frage

Wie springt man ins Wasser, ohne dass man die Schwimmbrille verliert?

Es ist mir ein absolutes Rätsel, wie man das schafft. Ich stelle mich dazu irgendwie zu doof an. Weiß jemand Rat?

...zur Frage

Startsprung beim Schwimmen - Füße parallel oder in Schrittstellung?

Aktuell bei der Schwimmweltmeisterschaft in Rom sieht man wieder die Schwimmer starten, manche springen mit paralleler Fußstellung ab, manche in Schrittstellung. Was ist effektiver?

...zur Frage

Wie funktioniert bei schwimmen der startsprung ?

Hy :) hab ihr eien schritt für schritt erklärung wie der startsprung funktioniert ? ich konnte das bisher noch nie , möchte deswegen nicht meine note vermasseln :(

danke im vorraus

eure "IamAlice"

lg :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?