Startsprung Schwimmen?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich bekommt man fast alle Brillen dazu, beim Startsprung zu halten. Versuch mal, das Band deiner Brille ein wenig enger zu machen oder die Brille vor dem Aufsetzen gut anzufeuchten. Das hilft meistens.

Davon abgesehen liegt dieses Problem häufig in der Ausführung des Startsprungs selbst: Du solltest nicht nach vorne, sondern nach unten schauen. Das ist ganz wichtig, weil sonst jede Brille abgeht. Den Kopf zwischen die Arme und dann auch beim Eintauchen direkt auf den Boden des Beckens schauen.

Wenn all das wirklich nichts helfen sollte, dann solltest du vielleicht wirklich über eine neue Brille nachdenken.

Notfalls versuch es mal mit einer Badekappe, sie sieht zwar nciht umbedingt elegant aus, doch man wirkt gleich sportlicher :P

Was möchtest Du wissen?