Wie klettert man einen Überhang am besten?

4 Antworten

Wie man im Video sieht ist die Standartbewgeung : Rechts steigen- Rechts greifen. bzw. Links steige - Links greifen.

Es ist darauf zu achten die Oberarme so wenig als möglich abzuwinkeln. Vielmehr über die Schulter gedreh.

zb.:

Recht steigen- rechtes Knie nach links innen kippen so dass die rechte Körperseite sich zur Wand dreht. Die Hände gestreckt als möglich. Du beginnst die Beine zu strecken danach bewegt du dich nach oben ohne die Oberarme abzuwinkeln. Natürlich kommt es auf die vorhandenen Tritte an.

Das Video zeigt es recht gut und nennt die zentrale Technik im Überhang schon im Titel: Eindrehen ist im Überhang meist die richtige Wahl – so bekommt man die Hüfte möglichst nah an die Wand. Neben der Kraft sicher der wichtigste Faktor im Überhang.

Hi Kletterhai, am besten mit dem Kopf voraus - kleiner Scherz.

Vielleicht hilft Dir ja dieses Video ein wenig:

http://www.youtube.com/watch?v=Ol9WjNifnVY

Je (rückwärtig) flacher der Überhang wird, desto wichtiger ist es, die Spannung zwischen Schuhsohlen und Armen zu aufrecht zu halten.

Viele Grüße

Riker

Was möchtest Du wissen?