Turnen: Für welches Gerät braucht man am meisten Kraft?

6 Antworten

Ich habe früher viel Turnen gemacht und fand immer Seitpferd am schwersten und kraftaufwändigsten. Bei den Ringen konnte man noch jede Menge Schwungakrobatik betreiben. Beim Pferd musst du dir erstmal schon jede Menge Bauchmuskeln antrainieren um nicht sofort wieder runterzufallen.

Ganz klar die Ringe. Dabei ist so viel statische Haltekraft gefragt!!! Bewunder die wirklich, was die da leisten. Kraft brauchst du aber an jedem Gerät. Auch Barren verlängt dir sehr viel ab! Überall brauchst du aber ein hohes Maß an Technik, nur Kraft alleine reicht nicht zu einer SPitzenleistung!

Ganz klar ist das Aufwärmen am anstrengensten ich mein Liegestütze Klimmzüge oder Beckenheben an der Sprossenwand.AN sonsten der Barren oder Sprung (Handstandüberschlag übers Pferd ohne Rücken- und Bauchmuskeln )

Was möchtest Du wissen?