Sicherung beim Salto vw am Trampolin

2 Antworten

Es gibt mehrere Möglichkeiten. Wenn ihr zu zweit seid, ergreift die Person links neben dem Turner mit der linken Hand die linke Hand des Turners ( der Sicherer dreht die Hand nach rechts ein und ergreift die Turnerhand von unten). Mit der rechten Hand kann man nun an den Bauch des Turnern fassen und die nötige Rotation mitgeben. (Rechte Hand nach außen drehen und mit der Handinnenfläche an den Bauch greifen). Die zweite Person macht das Ganze gegengleich. Wenn du alleine bist solltest du schon etwas Erfahrung haben. Man greift wie bescshrieben mit der rechten an den Bauch des Turners und mit der linken Hand an den Rücken. Dort können die Hände bis zu Landung bleiben. Aber wie gesagt, wenn man alleine sichert sollte man schon etwas Erfahrung haben!

wir haben das damals so gelernt:

zuerst den salto vw aus dem anlauf in eine schnipselgrube (ist befüllt mit schaumstoffstücken, kann nix passieren) über größer werdende hindernisse (im besten fall matten aufstellen, damit die kinder lernen in die höhe zu springen und nicht allzu sehr nach vorn in die weite) auf der akro-bahn oder mit mini-tramp üben (kommt halt auf die größe der kinder an :D)

vorher kann es auch helfen mit ihnen den bewegungsablauf, sprich das schnelle anhocken nur bei sprüngen im stand, durchzugehen und zu üben

sobald sie dann das gefühl für die drehung und den sprung nach oben haben, kann man das ganze auf dem trampolin machen ;D bevor das kind landet, schiebt der übungsleiter einfach eine matte von der seite drunter (aufs trampolin), sodass nix passieren kann salto vw kann man leider nicht so gut helfen wie bei salto rw, da drehen am arm schnell mal zu ner verletzung führen kann, und dadurch verlieren die kinder nur das beim turnen so wichtige grundvertrauen in den übungsleiter

Was möchtest Du wissen?