Wie Groß muss man sein um beim Handball als Rückraumspieler aktiv zu sein?

4 Antworten

Die Größe ist völlig egal. Wenn du das Spiel verstanden und einen schnellen ersten Schritt hast kannst du problemlos im Rückraum spielen. Du kannst dann eventuell nicht aus der Distanz ein Tor nach dem anderen Werfen aber du schaffst es deinen Gegenspieler immer wieder in schwierige 1:1 - Situationen zu locken. Dadurch kannst du auch Tor erzielen, du kannst Lücken für deine Mitspieler krieren oder aber dein Gegenspieler wird immer wieder progressiv bestraft.

Hallo Handballer Priority! Es werden Dir alle - sehr pädagogisch - sagen, dass es auf die individuelle Qualität ankommt, wobei das Durchsetzen am Kreis und die Sprungkraft die wichtigsten Qualitäten sind. So trifft man in der Oberliga und auch Regionalliga immer wieder Spieler , die das Gardemaß nicht haben. Da sind es besonders Spieler in der Rückraum-Mitte, die besonderes Spielverständnis haben und nicht unbedingt die Tore werfen müssen. Aber auf den Halbpositionen, die einlaufen und springen müssen, wirst Du ab Landesliga aufwärts kaum Spieler haben, die unter 1,95 -1.90 sind. Hoffentlich tröstet Dich das, Dein cool1941.

Ja es gibt auch noch kleinere Spieler...kommt auf die Liga und auf das spielerische Können an. Sprungkraft spielt sicher eine Rolle aber es kommt auf viele andere Faktoren an. Je nach Spielzug kann auch ein kleinerer Spieler von Vorteil sein. Also man kann es nicht pauschal sagen

Angreifer und Verteidiger im Handball?

Im Handball ist es ja immer so, dass alle Spieler verteidigen und angreifen. Es kann sich keine Mannschaft erlauben ein oder zwei Spieler hinten zu lassen und mit weniger Spieler anzugreifen oder zu verteidigen. Das heißt jeder Spieler übernimmt dann beide Aufgaben, Verteidigung und Angriff. Gibt es dann trotzdem spezielle Angreifer und Verteidiger oder sind alle wirklich Universalspieler? Wenn nicht, was ist dann taktisch der Unterschied im Verhalten eines Angreifers und Verteidigers?

...zur Frage

Welcher Spieler soll den Kapitän im Handball übernehmen?

Zuerst mal die Frage, gibt es so etwas wie einen Kapitän? Denke schon, ist eigentlich in allen Teamsportarten so. Welcher Spieler sollte diese Rolle am Besten übernehmen? Der Tormann, Kreisspieler oder ganz wer anderer und aus welchem Grund?

...zur Frage

Ist die Sprungkraft wichtig beim Snowboarden?

Ist es von Vorteil wenn ich beim Snowboarden eine gute Sprungkraft habe? Also ich meine natürlich schon speziell beim Springen im Snowboardfunpark oder aber auch im Powder? Sollte ich meine Sprungkraft hierfür speziell trainieren?

...zur Frage

Wie sieht die Foul-Regel im Handball aus?

Im Basketball ist ein Spieler nach 6 Fouls aus dem Spiel. Ich bin mir nicht ganz sicher wie das im Handball ist. Gibt es da auch eine Anzahl an Fouls die man machen darf oder ist es ähnlich wie im Eishockey mit Zeitstrafen?

...zur Frage

Handball-Kreisläufer-

bin 16 1996 jahrgang 186cm groß 77 kilo schwer kreisläufer und will von euch Tipps Tricks Strategien taktiken und Muskelaufbau Hilfe haben also alles wissen was ich zur Verbesserung brauche. spiele Kreisliga in Der B Jugend und naja bin seid 9 jahren kreisläufer. also immer schon aber man kann sich nie verschlechtern und man lernt nie aus also gibt mir alles was ihr wisst !

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?