Wie beugt man als Tennisspieler am besten einer Bauchmuskelzerrung vor?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine weitere wichtige Sache einer Bauchmuskelzerrung vor dem Training oder dem Wettkampf vorzubeugen, ist natürlich auch ein entsprechendes Aufwärmprogramm. Dies wird häufig zu wenig oder gar nicht gemacht. Gerade bei so extremen Bewegungen dem Aufschlag oder dem Smash. Aber wie griesnockerl schon gesagt hat, ist die Grundvoraussetzung eine gestärkte Rücken- und Bauchmuskulatur.

Hallo Kompressionsstrumpf, gerade beim Tennis und hier vor allem beim Aufschlag und beim Smash ist eine starke Rumpfmuskulatur unbedingt notwendig. Dazu gehört aber nicht nur eine starke Bauchmuskulatur, sondern sondern auch ein starker Rücken. Ich hab da ein paar ganz anschauliche und gute Übungen für Dich gefunden: http://www.smash.ch/de/tipsandtricks/default_6941.htm

Würdet ihr es gut finden, wenn man beim Tennis den zweiten Aufschlag abschaffen würde?

Ich hab grad in einer Diskussion hier gelesen, dass es Überlegungen gibt, beim tennis den zweiten Aufschlag und auch den Netzaufschlag abzuschaffen. Ich fände dies nicht so gut, weil diese Regeln eben auch eine Teil des Tennis ausmachen. Wenn jemand so gut ist, dass er mit dem ersten Aufshclag Asse schlagen kann, dann sollte man ihn auch nicht bestrafen. Für die Wirksamkeit oder Effektivität das Aufschlages spielt man ja extra auch verschieden schnellen Böden, auf den Aufsmchlag mal eine größerer, mal ein wenig großer Vorteil ist. Ich kann mir vorstellen, dass mancher zuschauer nicht so viel Spaß am Tennis hat, wenn zwei Spieler sehr stark und effektiv aufschlagen, sog. "Aufschlagschlacht", und die Ballwechsel sehr kurz sind, oder kaum zustandekommen. Aber dies eben nicht so oft der Fall. Außerdem ist es doch eben gerade faszinierend, wenn es so dominante Aufschläger gibt. Und das sind dann doch nicht so viele Spieler. Was meint ihr dazu?

...zur Frage

Mit welchen Übungen kann man den Ballwurf für den Aufschlag beim Tennis am besten trainieren?

Soweit ich weiß, ist der optimale Ballwurf beim Tennisaufschlag das Schwierigste. Hier fehlt oft die Genauigkeit, und man zwingt sich selbst mit den Schlagbewegung zu improvisieren. Die Folge ist meist, dass man sich eine falsche oder schlechte Aufschlagbewegung angewöhnt, weil man den Ball eigentlich viel zu selten im richtige Treffpunkt schlagen kann. Das heißt, der Aufschlag verliert an Geschwindigkeit und Genauigkeit. Wie trainiere ich am besten den Ballwurf, damit der Aufschlag möglichst effektiv wird?

...zur Frage

Wie nimmt man den Ball für den Ballwurf zum Aufschlag beim Tennis in die Hand?

Der Ballwurf ist ja für einen guten Aufschlag von großer Bedeutung. Ich nehme den Ball für den Ballwurf zum Aufschlag immer mit 5 Fingern in die ganze Hand. Ich hab es aber auch schon so gesehen, dass man den Ball etwas "filigraner" mit 3 Fingern nehmen kann? Meine Frage also: wie sollte man den Ball am besten in die Hand nehmen um einen möglichst präzisen Ballwurf machen zu können?

...zur Frage

Ballwurf beim Tennis-Aufschlag zu hektisch und ungenau - was kann ich tun?

Gibt es gute Übungen, um den Ball-Aufwurf beim Aufschlag zu verbessern? Mein Aufwurf ist sehr ungenau, was natürlich auch negative Auswirkungen auf den Treffpunkt beim Aufschlag hat. Nur sehr selten treffe ich den Ball genau dort, wo ich ihn treffen möchte, der Aufschlag landet meist irgendwo im Feld, aber nicht da, wo ihn haben möchte! Was kann ich tun?

...zur Frage

Wer hat beim Tennis nach einem Tie Break das Aufschlagrecht?

Wie ist da genau die Regel, wer angefangen hat oder wer den Satz beendet hat hat danach Rückschlag... wie ist das?

...zur Frage

Slice Aufschlag und Pronation

Hallo zusammen, ich trainiere zur Zeit Aufschlagarten. Beim Slice Aufschlag ist es mir - auch nach Studium von Videos bei YouTube - nicht ganz klar, inwieweit man nach dem Treffpunkt noch eine Pronationsbewegung macht. Es scheint so zu sein, als ob der Schläger nach dem Treffpunkt noch nach rechts weiter weggezogen wird, ohne aber eine so deutliche Pronation wie beim Kickaufschlag zu machen. Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?