Wie bekomme ich meinen Speckbauch weg, ohne im Gesicht abzunehmen?

3 Antworten

Es gibt so ein Buch, "Fitness fürs Gesicht". Da sind verschiedene Übungen drin, die dir zum Beispiel helfen sollen, das Doppelkinn weg zu bekommen, oder Stirnfalten zu minimieren, etc. Es stimmt dass wir jede Menge Muskeln im Gesicht haben, die wir kaum benutzen. Da wir aufgrund unserer Mimik immer die selben Muskeln beanspruchen, bilden sich auch die Falten. Es könnte also durchaus funktionieren, dass du durch gezieltes Muskeltraining nicht im Gesicht abnimmst, bzw. nicht so stark

Wenn dies in deiner Genetik liegt, das du beim Abnehmen auch im Gesicht schlanker wirst dann wirst du dagegen leider nichts machen können und hast nur die Alternative mit deinem jetzigen Gewicht weiterzuleben, oder ein paar Kilos abzunehmen und dafür auch im Gesicht etwas schlanker zu sein. Das Minimieren von Körperfett ist generell gesund, sofern man nicht von Natur aus schon einen niedrigen Körperfettanteil hat. Und an das schlankere Gesicht gewöhnt man sich auch schnell.

Jein, Du kannst sicher optimieren-regelmässige funktionelle Kräftigungsübungen im Bauch-Rückenbereich(Turnen) und optimale Ernährung.

Perfektes Bodyforming ist ja nur was für Leute die den anderen das Geld aus der Tasche ziehen wollen, und die die sich mit der Natur nicht abfinden wollen, ich wäre sehr vorsichtig mit allen Patentrezepten auf diese Frage-können gefrährlich sein oder teuer

Was möchtest Du wissen?