3x ausdauer und 3x krafttraining?

trainingsplan - (abnehmen, ausdauer und krafttraining)

1 Antwort

Da ist kein Trainingsplan, da steht nur Oberkörper etc.

Ein TP besteht aus dem Ziel, Übungen, geplanten Übungswechseln, Regeneration, Gewichte, Steigerungen, Wiederholungen.

Dir muss bewusst sein, dass du nicht bewusst steuern kannst wo du Fett abbaust. Gut möglich, dass bei dir das Fett am Bauch zuletzt weggeht. Das ist Genetik, insofern Pech.

Wie kann ich am effektivsten am Bauch abnehmen?

Ich möchte gerne ungefähr 1o bis 15 Kg abnehmen, allerdings fällt mir der Einstieg richtig schwer und zum anderen hab ich mit Diäten von der klassischen Art sehr schlechte Erfahrungen gemacht! Von was muss ich die Finger weglassen? Wie finde ich am besten den Einstieg? Welche Übungen sind sehr effektiv um am Bauch abzunehmen? (Fitnesstudio besuche ich schon seit längerem - gibts ein paar spezielle Übungen?) Lg

...zur Frage

wie bekomme ich einen dickeren po mit muskeltraining?

ich möchte am bauch abnehmen doch ich nehme dadurch sehr schnell am po ab. früher hatte ich einen runden po und jetzt habe ich 3 cm an po umfang verloren. kann ich irgentwie wieder an volumen zunehmen mit hilfe von muskeltraining?

...zur Frage

Krafttraining + Abnehmen = Viel oder wenig essen ?

Hallo. Ich bin nicht sehr muskulös also mache ich seit knapp nem halben Jahr Krafttraining im Fitnesstudio. 4x in der Woche und das sehr ausgiebig. Ich achte sehr auf meine Ernährung da ich nicht (wieder) dick werden möchte. Leider Werden meine Muskeln nicht größer, obwohl ich ach viel Proteine esse und Whey nach dem Training nehme. Soll ich mir also immer den Bauch voll schlagen an Trainingstagen ? Werde ich davon nicht dick ?

...zur Frage

Wieviel soll ich noch abnehmen?

Hallo zusammen!

Hab in den letzten zehn Monaten 37kg schonend mit Sport und Ernährungsumstellung abgenommen. (keine Appetitzügler - ich sags nur weil ich andauernd darauf angesprochen werde.) Mit einer guten Portion Wille plus Disziplin ist alles erreichbar! Nun, ich wiege derzeit knapp 83kg bei 182cm und bin 26 Jahre alt. Ich weiß nicht wieviel ich noch abnehmen soll. Ich bin mit meinem Körper zufrieden, hat sich gut mitentwickelt (Stichwort Haut), rund um den Bauch gibts halt noch genügend Reserven (Bauchspeck) deswegen will ich jetzt mal auf 78kg runter und den Körperfettanteil weiter reduzieren.

Und was dann? Weiter bis auf 74kg??

Die Sache ist die... Nachdem ich mein Wunschgewicht erreicht habe, und es auch für ein paar Monate gehalten habe, möchte ich mit dezentem Muskelaufbau beginnen und da ich dann ja wieder zunehmen werde möchte ich nicht gleich wieder übergewichtig sein. Ich würde mich längerfristig Bereich 78-82kg einpendeln.

Was sagt ihr dazu? Wie viel soll ich noch abnehmen um ein gesundes Gewicht zu haben um in späterer Folge durch gezielten dezenten Muskelaufbau nicht gleich wieder stark übergewichtig zu sein?

...zur Frage

180 cm, 80 kg, 15 Jahre alt, männlich, möchte abnehmen

Hallo Leute,

ich bin 15 Jahre alt, männlich, wiege 80 kg und bin 1,80 m groß. Ich will gerne abnehmen. Das Fett "lagert " sich irgendwie nicht in den Armen, sondern im Rest, also Brust, Bauch, Beine. Besonders mein Bauch ist dick, und der zieht sich im unterem Bereich in die Länge, also kein Bierbauch. Zurzeit kann ich alles mit der Kleidung "kaschieren", aber ich will mal auch in das Freibad und das ist ziemlich peinlich zurzeit. Sport treibe ich, uns war Fußball (3x in der Woche: 2x Training 1 x Spiel). Essen tu ich zurzeit min. 1x Fastfood in der Woche (abends), und dies änder ich auch. Ich will ab jetzt auch nur noch Wasser trinken. Würde mich über Tipps freuen.

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?