Welchen Sinn macht saunieren vor dem Sport?

2 Antworten

Der Saunagang, auch wenn er gut tut stellt für den Körper eine Streßsituation da, die dazu beiträgt das der Körper ermüdet. Nach dem Saunagang Sport zu treiben wäre hier nicht effektiv da der Saunagang schon Energie und Kraft gekostet hat. Natürlich kann dies individuell jeder machen wie er möchte aber besser wäre ein Saunagang nach dem Training.

Ich gehe sehr gern nach dem Sport in die Saune zur Entspannung, aber davor - das kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Nach der Sauna bin ich müde und der Kreislauf ziemlich im Keller. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man so gut Sport treiben kann. Ich kenne auch Leute, die selbst am nächsten Tag vormittag nicht richtig in die Gänge kommen, wenn sie am Abend vorher in der Sauna waren. Und am Tag vor Wettkämpfen wird auch von Saunagängen abgeraten. Kurz und gut - ich weiß nichts definitives, aber ich denke, dass saunieren vor dem Sport kontraproduktiv ist.

Sinnvolle Sportberufe?

Ich geh zur Zeit noch aufs Gymnasium und will später mal einen Beruf mit Sport machen und auch studieren. Welche Berufe sind da sinnvoll und haben wirklich eine Zukunft? Mein Sportlehrer meinte außer Lehramt und Physiotherapie bliebe einem nicht viel anderes übrig. Was gibt es noch für Berufe in denen ich große Chancen habe einen Job zu finden?

...zur Frage

Sportstunde selbst gestalten

Hallo alle zusammen, ich muss in einer Woche eine Sportstunde selbst gestalten in meinem Fitness-Kurs in der Schule (13.Klasse). Das Problem ist, wie müssen ein richtiges Thema haben, und leider mussten wir das "freie Thema" wählen. Das heißt, es wurden schon Stunden zu Yoga/Pilates/Rückenschule, zu Ausdauer und zu Krafttraining (Zirkeltraining) gemacht. Ursprünglich wollten wir ein Zirkeltraining machen, aber unser Lehrer hat uns jetzt eröffnet, dass wir das nicht mehr dürfen, weil die Krafttrainingsgruppe ja schon einen Zirkel hatte. Er meinte es gäbe sonst noch andere Zirkeltrainings, aber im Internet habe ich nur welche zu Krafttraining gefunden. Er hatte etwas wie Tai-Bo oder Aerobic vorgeschlagen, aber wir haben das alle drei noch nie gemacht. Habt ihr Ideen? Vielen dank schonmal im Vorraus!

...zur Frage

hat ein formel1 fahrer mehr kondition als z.B. ein Fussballspieler ?

Hallo,

hatte die tage eine diskusion mit einem kollegen in der es darum ging ob ein formel 1 fahrer mehr kondition hat als ein fussballspieler ... weil nunja mein kollege meinte formel 1 sei ja kein "richtiger" sport... "er könne sich auch in sein auto setzten und 60 runden im kreis fahren" wo hingegen ein fussballspieler ja 90min dem ball hinterher rennt bestimmt mehrere km pro spiel und ... daher meine frage...

lg patrick

...zur Frage

Überdosierung von Vitaminen durch zuviel Obst?

Eine Bekannte erzählte mir von einer Freundin, die viel Sport treibt, dass diese zum Arzt gegangen ist, da sie sich nach dem Verzehr von viel Obst sehr schlecht fühlte. Der Arzt sagte ihr, dass sie eine Vitaminüberdosierung provoziert hat. Ist dies wirklich möglich und wieviel Obst muß man dafür zu sich nehmen?

...zur Frage

Absichtlich auf übertraining hin trainieren, um muskelmasse aufzubauen. sinnvoll?

also ich mache viel sport, täglich bis zu 3 stunden intensives training. wenn ich das mal 3 wochen durchziehe - also jeden tag (!) komm ich ins übertraining - d.h. keine kraft mehr, müde, manchmal schnupfen usw. dann trainiere ich noch ein paar tage weiter bis absolut nichts mehr geht. dann warte ich etwa eine woche in der ich nichts mache - oder vielleicht mal 1 km locker joggen. doch es kommt mir so vor dass ich in dieser woche pause muskelmase aufbaue, bzw. sich meine kraft deutlich verbessert. ist sowas den sinnvoll - bis zum absoluten maximum trainieren, und dann eine lange regenerationszeit hinterher zu schieben? denn wenn ich bspw. zwischen jedem training 2 tage pause setze habe ich das gefühl nicht genug zu machen - weil ich die erschöpfung nicht lange genug merke, obwohl ich sehr hart trainiere... Achso, mit training mein ich selbstverständlich schwimmen also kein krafttraining - deshalb ist auch mehr training nötig um die muskeln genauso zu beanspruchen wie in einer einheit krafttraining...

...zur Frage

Syndesmoseriss...aber Band ok...was soll ich machen?

Nun hat sich doch kein Riss des Syndesmosebandes bestätigt,dafür ein Riss,bzw. Einriss der Syndesmose. Da die Kernspin relativ spät gemacht wurde meinte der Arzt dass die Syndesmose deutlich beschädigt ist/war und es sind schon wieder Vernarbungen zu sehen. Mein Sportarzt meinte nun mit einer Bandage und kein Sport dauert dass ca. 3 wochen. Nun sind schon 4 vorbei und es wird nicht mehr besser. Hätte bzz. sollte man das doch anders behandeln und wenn ja wie?? Vielen Dank!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?