Fussball: ist vor einem Spiel Sauna schlecht?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zum Relaxen und entspannen ist die Saune sehr gut. Generell würde ich die Saunagänge aber nicht unmittelbar vor oder nach einem Spiel/Trainingseinheit machen. Vorher ermüdet es zu sehr und direkt nach dem Sport kann dies zu Kreislaufproblemen führen weil der Körper vom Training schon geschlaucht ist. Als separate EInheit an einem gesonderten Tag ist der Saunagang gut. Wenn du den Saungang 1 oder 2 Tage vor dem Spiel machst sehe ich persönlich da keine Nachteile drin.

Das ist so, ich schlaf nach der Saune immer grad ein. Der Kreislauf wird künstlich hoch getrieben, danach erschlafft der Körper und wird müde - keine gute Ausgangsposition, um Sport zu treiben.

außerdem verlierst du durchs starke schwitzen viel wasser und damit elektrolyten, diesen verlust müsstest du vor dem spiel noch schnell ausgleichen, indem du viel wasser trinkst. aber 3 trage zuvor nicht mehr? das ist ganz klar falsch^^ am vortag entspannt dich das und du bist vielleicht nicht so nervös und aufgeregt vor einem wichtigen spiel^^

Ich würde das nicht empfehlen, denn Saunabesuche machen sehr müde. Lieber danach zum Entspannen in die Sauna gehen.

Wenn Du am Vortag in die Sauna gehst, sehe ich da keinen Nachteil. Du wirst zwar müde, aber Du schläftst ja auch noch eine Nacht vor dem Spiel. Vielleicht ist es sogar gut, dann kannst Du nämlich schlafen wie ein Stein.

Direkt vorher würde ich auch nicht gehen.

Was möchtest Du wissen?