Was nach Training Essen?

3 Antworten

etwas, das schnell zu machen ist und proteinreich ist und genug KH enthält. Das ist neben den üblichen Dingen wie Haferflocken (KH) und Nüssen (Fette) und Obst (KH) auch meist ein zusätzlicher Proteinshake. Falls schon was Vorbereitetes im Kühlschrank ist oder frisch gemacht wurde, natürlich auch ein "richtiges" Essen wie Reis mit Fisch, Kartoffeln mit Fleisch, Kartoffeln mit Quark oder Ei (Sparversion bzgl. Zeit und Geld), Nudeln mit Hühnchen, zu allem immer genug Gemüse dazu wie Linsen, Erbsen, Mais, Brokkoli, Bohnen, Tomaten...usw.

Um ehrlich zu sein: Als ich vor einiger Zeit richtig "übelst" trainiert habe, tat es direkt nach dem Training auch ein Liter Milch und eine Tafel Schokolade vor lauter Hunger, das "richtige" Essen kam danach. Wenn der Stoffwechsel das mitmacht (und du davon nicht fett wirst), ist auch das nicht komplett verkehrt, man muss es ja nicht regelmäßig so machen.

Normales Essen. Was sonst? Der obligatorische Shake ist nur für Poser, Anfänger und Möchtegerns, die es nicht besser wissen. Es kommt auf die wöchentliche Eiweißzufuhr an und nicht auf die Momentane!

Was möchtest Du wissen?