Was ist die schnellste Ballsportart?

Das Ergebnis basiert auf 47 Abstimmungen

Badminton 55%
Tischtennis 17%
andere 14%
Squash 12%
Tennis 0%

3 Antworten

Badminton

Der Sport Badminton wird viel zu sehr unterschätzt, was wohl daran lieg, dass er zu oft mit Federball in Verbindung gebracht wird und ein sehr unkomerzieller Sport ist. Wer mal sehen möchte was richtig schneller Hochleistungssport ist, kann dies z.B. bei youtube machen

Tischtennis

ich bin ein sehr guter TT spieler und muss euch leider enttäuschen. um die schnellste sportart herraus zu finden muss man anders rechnen wie km/h. Man muss km/h auf meter rechnen und weil der ttball auf die länge der ttplatte um die 180km/h erreicht ist es die schnellste sportart. Beim tennis wird wesentlich schneller geschlagen doch auf die länge gerechnet ist das ein furz.in der zeit habne die spieler mehrere sekunden bein tt höchstens 1 wenn nicht noch weniger. das ist der beweiss das tt die schnellste sportart ist

Badminton

torsion hat Recht. Beim Badminton sind die Bälle scheller als beim Squash. Ich bin mir sogar fast sicher, dass beim Tennis ein Aufschlag auch schneller sein kann, denn der Aufschlagweltrekord von Andy Roddick liegt bei knapp über 250 km/h.

4

also badminton ist nie im leben die schnellste sportart der welt!!! die geschwindigkeiten sind nicht sehr hoch im gegensatz zum tt oder tennis. auf die reaktionszeit in s bezogen auf länge und km/h ist diese sportart auf keinen fall die schnellste der welt

0

50 Tage täglich 5 km, bringt das auch was?

Ich bin ja eigentlich schon erfahren, aber kürzlich habe ich eine Ausschreibung gelesen bei der man teilnehmen konnte "50 Tage täglich 5 km Laufen". Hört sich klasse an und 5 km ist ja nun wirklich nicht so viel. Für mich auf jeden Fall immer machbar. Nur wie ist es mit dem konditionellen Training? Bringt das was für die Fortgeschrittenen wie ich es bin? Oder bekommt man da evtl. sogar eine ganz andere Art an Ausdauer? Diese Überlegung mache ich mir gerade. Danke schon mal im Voraus für eure ehrliche Meinung.

...zur Frage

Welche Klicksystem fürs Trirad

Hey,

hab mich jetzt schon eine Weile mit dem Thema Klickpedale auf google befasst. Das ist ja wieder ein großes Themengebiet ... Nun habe ich gelesen, dass ein Triathlonrad Schuh unbedingt ein Wasserablassungloch haben sollte ( nach dem Schwimmen und für den Schweiß während der Fahrt ) sowie eine Futter das Barfuß geeignet ist usw. das sind ja schon alles Faktoren die unabhängig vom Pedalsystem sind. Es würde ja nach den Kriterien noch dazu kommen das man die Auswahl zwischen verschiedenen Klicksystemen hat SPD von Shimano Look Time usw.

Was ist eure Meinung / eure Erfahrung was ist sinnvoll was nicht welches Klicksystem hat sich bewährt gibt es überhaupt nennenswerter Unterschiede ( bis auf den Preis ) ?

Danke für eure Antworten

...zur Frage

Gerader, querer sowie äußere/innere schräge Bauchmuskel(n). Fragen rund ums Bauchmuskeltraining!

Hallo liebe Mitglieder,

ich habe einige Fragen zu dem Bauchtraining und würde mich sehr freuen, wenn ihr mir dabei weiter helfen könntet :-)

Wie häufig Bauchmuskeltraining? Stimmt das, dass man Bauchtraining täglich absolvieren kann? Da die Bauchmuskeln eine kürzere Regenerationsphase haben, als andere Muskeln. Macht das überhaupt Sinn?

Wiederholungen Man sagt oft: 3-mal die maximal mögliche Anzahl an Wiederholungen. Gilt das für alle Bauchmuskelgruppen?

Kennt ihr weitere gute/effektivere Übungen zu allen diesen Muskelgruppen? Querer Bauchmuskel: Seitlicher Haltestütz, Unterarmliegestütz (20 – 60 Sekunden halten) Schräge Bauchmuskeln: Schräger Crunch Obere gerade Bauchmuskeln: Sit-up Untere gerade Bauchmuskeln: Beckenheben

Welche Muskelgruppe trainiert man, wenn man die Beine von unten nach oben hochhebt?

Vielen lieben Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Trainingslager eines Boxers/ Vitali und Wladimir Klitschko

Hey Leute ! ;) Aufgrund des gestrigen Kampfes von Vitali Klitschko hätte ich als großer Boxfan eine Frage. und zwar: Wie sieht so ein Trainingslager bzw. so eine Kampfvorbereitung von den Klitschkos oder überhaupt von einem Boxer aus?? Was wird trainiert? Wie oft und wie werden die einzelnen Muskelgruppen trainiert? Haut er stundenlang auf den Boxsack ein oder nicht? Gehen Boxer oft Gewichte hebem? Ich habe kürzlich in einem Interview mit Wladimir Klitschko gelesen, dass er nur in den ersten drei Wochen seines Trainingslagers Gewichte heben geht? Was macht er dann in den restlichen Wochen seiner Vorbereitung damit er keine Muskeln abbaut?

Dann würde mich noch interessieren, was ein Boxer am Kampftag macht? Wie sieht sein Aufwärmprogramm aus? Wie lange wärmt er auf usw...?

Bevor ihr, hoffentlich nützliche Antworten gebt :-) möchte ich nur noch klarstellen, dass ich nicht die Absicht habe, das nachzumachen. Gott bewahre. Es würde mich nur interessieren wie sich ein Boxer auf einen Kampf vorbereitet.

Danke schon mal im Vorhinein :-)

...zur Frage

Kennt ihr die Essstörung Orthorexia?

Hallo allerseits! Ich habe letztens über eine Essstörung gelesen, die Anfangs gar nicht wie eine Esstörung wirkt. Mich würde dazu mal eure Meinung interessieren. Dabei handelt es sich um Orthorexia nervosa: Bei der Orthorexie (orthos= richtig; orexis = Appetit) steht nun aber nicht die Quantität, sondern die Qualität des Essens im Vordergrund. Betroffene sind krankhaft fixiert auf gesundes Essen und versuchen ungesundes zu vermeiden. Und das kann absurde Ausmaße annehmen: Sie grübeln Stunden des Tages über Nährwerttabellen, prüfen den Vitamingehalt der von ihnen verzehrten Lebensmittel und versuchen immer "gesündere" Lebensmittel zu bekommen – auch wenn sie zum Beispiel ihre Hirse in Afrika bestellen müssen. Einige Mediziner sehen die in Fachkreisen als Orthorexia nervosa bezeichnete Essstörung nicht als eigenständiges Krankheitsbild, sonders als Zwangsstörung, die aber durchaus in eine manifeste Essstörung (wie zum Beispiel Magersucht) münden kann. Kennt ihr die?

...zur Frage

Fettabbau und gleichzeitig Muskelaufbau

Hey Leute, ich habe zwar einige hilfreiche Beiträge zu diesem Thema gelesen aber ich wollte es nochmal bezüglich auf mich haben. Also meine Frage lautet, wie kann ich am effitientesten und am besten Fett abbauen und Muskel aufbauen. Kurz mal zu meinen körperlichen Eigenschaften: Also ich bin 16 Jahre alt, habe ein Körpergewicht von 80 kg und bin 1.80 groß. Ich bin relativ breit gebaut und hab dazu noch einiges an 'Muskeln' zu bieten, d.h. 25 Liegestützen sind keine große Herausforderung für mich (ist nicht gerade viel, ich weiß). Mein Problem ist dabei hauptsächlich auf gut Deutsch gesagt, meine 'Männertitten'. Wie eben schon gesagt, habe ich neben dem Fett auch Muskeln, diese kann man auch unter den Männertitten spüren, wenn ich meine Brustmuskeln anspanne. Seid kurzem habe ich mit einer Diät angefangen. Ich esse am Tag nicht mehr zu viel, nicht zu viel Süßes oder Fastfood. Es würde mich freuen wenn ihr bei euren Antworten darauf achtet, dass ich zur zeit nicht ins Fitnessstudio gehn kann. Also vielleicht Sachen die ich zu Hause machen kann oder draußen. Ich bedanke mich schonmal für alle Antorten im Vorraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?