Was in der Schule in der Mittagspause für Muskelaufbau essen?

3 Antworten

Was du da ausgerechnet hast passt perfekt für einen Ausdauersportler. Muskeln aufbauen wird da schwierig. Besser wäre etwa 2.5g Eiweiss/KG Körpergewicht, also 125g. Selbst 3g schadet nicht. Um das zu erreichen schaust du bei Edeka auf die Verpackungen von magerer Wurst, Eiern, Hüttenkäse, Quark, Joghurt, Käse. Dazu gibt es Vollkornbrot und jede Menge Früchte und Gemüse.

Hallo und guten Tag,

du schreibst 50 kg. Die Frage ist immer in Relation zu welcher Größe? Solltest du mehr als 1,70m groß sein, musst du erst einmal mehr Essen um einen Kalorienüberschuss zu haben.

Ich empfehle dir folgendes Video zum Thema:

https://youtube.com/watch?v=bf9RFeW9E1g

Fazit: Nichts vom Edeka und Bäcker besorgen, sondern selber machen!

Für weitere Fragen und Bemerkungen stehe ich gerne zur Verfügung

Mit freundlichen Grüßen

Den Bäcker lass mal lieber links liegen.

Bei Edeka kauf dir in etwa das, was wurststurm vorschlägt. Achte v.a. auf einen hohen Eiweißgehalt.

Low Carb und Sport, wird man abnehmen?

Euch einen schönen guten Tag,**

ich bin vor ein paar Tagen auf die Low Carb Diät gestoßen, jedoch stellen sich mir da ein paar Fragen, die ich hoffe, dass ihr sie beantworten könnt.

Infos zu meiner Person:**

Größe: 184cm

Gewicht : 77kg

Alter: 14

Sport: Volleyball (2h) 1 Mal die Woche, jeden Tag 1 1/2 Stunden auf dem Stepper und 30-50 min Kräftigung jeden Tag

Verurteil mich nicht aufgrund meines Alters, ich bin mir bewusst, was ich da mache, eine Diät, die nicht umbedingt auf Dauer die gesündeste sein kann (!!!). Ich erhoffe mir jedoch, dass ihr mir Tipps geben könntet und nicht sagt, du bist doch "gar nicht dick" oder sowas, das hilft hier keinem und erst recht nicht mir.

  1. Ich den Videos die ich geguckt habe, haben diese von 100-150 Gramm Kalorien pro Tag geredet, auf den Produkten steht jedoch nur pro 100 g z.B. 51 kcal, wo ist da die Grammangabe ? Und wie finde ich heraus wie viele Kalorien ich pro Tag essen sollte ?

  2. Außerdem haben diese Youtuber in den Videos von Sachen geredet, die man außerdem braucht, Eiweiß, Mineralien und anderes, was brauche ich und wie viel ?

  3. Die Diät beschränkt sich ja eher auf fettgehaltige Ernährung, aber wenn man Fett seinem Körper hinzufügt steigt dann nicht der Fettgehalt im Körper ? Bzw. wie funktionier diese Diät überhaupt so gut?

  4. Ich habe gehört, dass man in einem Monat deutliche Ergebnisse sehen kann, stimmt das ?

  5. Was darf man essen, gibt es Tabellen im Internet, wo Produkte stehen, die man für Low Carb gut gebrauchen kann ?

  6. Was muss ich beim Einkaufen beachten ? Wie viel Fett, Kalorien, Mineralstoffe, ... sollten diese mindestens bzw. maximal haben ?

  7. Gibt es etwas was man, auf jeden Fall beachten sollte ?

Danke, dass ihr euch die Zeit genommen habt euch diesen Beitrag durchzulesen, ich stelle hier zwar viele Fragen, doch es ist sehr wichtig für mich gut auszusehen und ich mit meinem derzeitigem Körper bzw. Körperbau nicht zufrieden bin. Ich würde mich außerdem über eure Erfahrungen bei der Low Carb Diät freuen, was ihr erreicht oder nicht erreicht habt und wie lang ihr diese gemacht habt, oder ob ich komplett Low Carb lebt, wie es schon viel machen.

Euch noch einen schönen Morgen, Mittag oder Abend.

MfG PandaFreundlich

...zur Frage

Ich mache seit 3 Monaten kraftsport, bin weiblich, 172cm groß und17 Jahre alt. Gehe 6x pro für 1 1/2 Stunden zum Fitnessstudio, davon 15 Minuten laufband?

Mein Grundsatz liegt bei 1340kcal. Zusätzlich gehe ich jeden tag 2-3 Stunden spazieren. Wie viel sollte ich für den richtigen muskelaufbau essen? Bzw wie viel verbrennt mein Körper ungefähr?

...zur Frage

Sport in der Mittagspause - sinnvoll oder nicht?

Was meint Ihr, ist Sport in einer relativ langen Mittagspause sinnvoll oder kann man da nicht richtig trainieren und es bringt nicht allzu viel, wenn man sozusagen auf Abruf ist? Welche Sportarten eignen sich dafür?

...zur Frage

magerquark zum muskelaufbau habe eine frage

hallo leute ich bin 16 1/2 Jahre alt und wiege 65kg bin 1,80cm groß und gehe 3 mal in der woche ins fitnessstudio und betreibe muskelaufbau. ich esse jeden abend 250gramm magerquark. jetzt aber die frage mit was? ist es mit hnig auch gesund oder mit was kann man es essen damit es immernoch gesund ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?