Training ausfallen lassen schlimm?

1 Antwort

Grundsätzlich kannst du auch mal eine Trainingseinheit ausfallen lassen oder auf einen anderen Tag verlegen. Das stellt kein Problem da, solange die Ausfälle nicht zur Regelmäßigkeit werden, so das du kaum noch zum Training kommst. Darüber hinaus solltest du deine Psychische Angeschlagenheit nicht unterschätzen, denn die Psyche wirkt sich auch auf deinen Körper und deine Kraftentfaltung aus. Primär ist wichtig das du wieder ins seelische Gleichgewicht kommst. Von daher sind die Gesprächstermine etc. die dich in dieser Angelegenheit begleiten sehr wichtig. Sehe zu das du hier wieder auf die Reihe kommst und du wirst sehen das Krafttraining entfaltet sich für dich auch wesentlich besser und freier. Es darf keine Suchtstruktur aufkommen die dich psychisch verrückt macht wenn Trainingseinheiten mal ausfallen sollten. Ich wünsche dir hier eine baldige Genesung.

Was möchtest Du wissen?