Was tun bei Hüftprellung(?) ?!

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hier ist zunächst Ruhe und Kühlung angesagt. Weitere Bewegungen sind kontraproduktiv und können das Problem weiter verschlimmern. Du solltest mit der Wiederaufnahme des Sports so lange warten, zumindest bis das Gröbste überstanden ist, zu also überwiegend schmerzfrei bist.

Sollten jedoch die Beschwerden nicht nach einigen Tagen wieder verschwunden oder zumindest zum großen Teil abgeklungen sein, dann würde ich Dir empfehlen, einen Arzt aufzusuchen, um auszuschließen, dass es eine schwerere Verletzung ist. Denn hätte ein weiteres Trainieren möglicherweise zur Folge, dass sich das Ganze wieder verschlimmert, wovon wir aber hier nicht ausgehen wollen, aber sicher ist sicher.

Aber eine Ferndiagnose ist eben nicht möglich, daher im Zweifel den Arzt aufsuchen.

Was möchtest Du wissen?