Hüft Prellung durch Rad Sturz, Sport möglich?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Primär ist wichtig das ein Bruch ausgeschlossen wurde. Eine Prellung ist eine etwas längerwierige Sache und schmerzt oftmals mehr als ein Bruch. Du solltest hier auf deinen Körper höhren. Wichtig ist grundsätzlich das du während der sportlichen Ausübung keine Schmerzen hast. Nach dem Training kommt es gelegentlich schon mal zu einer etwas stärkeren Schmerzempfindung, da du beim Training ja den verletzten Bereich immer in Bewegung hast. Auf der anderen Seite hilft Bewegung auch den Heilungsprozess etwas zu beschleunigen. Gehe einfach nach deinem Wohlbefinden. Wenn dir nach Training ist und du das gut durchziehen kannst dann würde ich persönlich ein leichtes Training ausüben. Vorrausgesetzt die anschließenden Schmerzen sind dann nicht unerträglich.

ich war gleich nach dem sturz im KH, lt Röntgen ist nichts gebrochen! habe ich vergessen zu erwähnen.

Was möchtest Du wissen?