Topspin -aber wie? (Fußball!!!)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also, ich staune immer nur darüber was für Antworten hier gegeben werden, bezüglich der Frage. Hier werden immer nur Profis beschrieben, warum. Am einfachsten erlernst Du diese Technik durch gezielte Übungen. Es gibt soviele davon. Schlage dir mal eine vor,lerne als erstes deinen Körper in die richtige Haltung bringen. Dann spannst Du ein Band, etwa 1m höhe von Posten zu Pfosten. Danach nimmst du die eine Bank, legst diese 5m vom Tor weg und übst mit ca. 10 Bällen über die Bank unter dem gespannten Band durch zu schießen. Wenn dies irgend wann klappt, erhöhst du den Abstand und stellst zwei Bänke aufeinander und übst dies Technik immer und immer wieder. Der Erfolg wird sich in einenm gewissen Zeitraum einstellen. Sportlicher Gruß Det DFB-Lizenztrainer

Da hast du nicht ganz recht, ronaldinho. Schau dir doch mal Cristiano Ronaldo an, der kann solche Bälle auch aus einem Freistoß raus schießen (ich erinnere mich da nur an das 4:2 gegen Zürich in der Champions League). Ich denke mal, dass zu so einem Topspin schon verdammt viel Übung dazu gehört, bis man das beherrscht. Und natürlich ist Ballgefühl auch wichtig. Du musst also abschätzen können, wie du den Ball treffen musst, damit er nach kurzer Zeit schon wieder nach unten fällt. Kann mir vorstellen, dass das nur sehr gute Fussballer können.

natürlich geht der topspin bei springenden bällen einfacher aber es muss doch auch eine technik geben um den tospin aus einem ruhenden ball zu schießen ich habe gehört das man diese schußtechnik mit den ersten 3 zehen schießen muss ich habe es ausprobiert und mir fast den zeh dabei gebrochen also muss es doch auch eine andere technik geben um den topspin zu schießen aber wie ???

Tennis: Wie bekommt man mehr Topspin in den Schlag?

Mir ist das theoretisch schon klar, dass das nur mit einem entsprechenden Vorhand- oder Rückhandgriff möglich ist. Aber wie kann man das praktisch am besten umsetzen? Irgendwie bräuchte ich da einen Trick oder Tipp von euch. Meine Schläge werden meistens immer zu gerade und bleiben gerne mal an der Netzkante hängen. Wie bekomme ich also mehr Drall oder Topspin in meine Vorhand und Rückhand?

...zur Frage

Ship-Schusstechnik - Fußball ???!

Meine Übergangsdefinition von der Schusstechnik-Ship: Man schießt mit viel Kraft, versucht den Ball (welcher ruht oder zumindest auf dem Boden liegt) weit unter dem Zentrum (Mitte) zu treffen und geht mit dem Körper nach hinten.Der Ball sollte wie bei einem normalen Schuss nach oben steigen, aber dann wieder ruckartig nach unten.

Ich habe bei diesem Schuss den Ball nicht über Brusthöhe bekommen! Meine Daten: 14 Jahre, 1,64, wiege 47 kg! Habe ich nicht genug Kraft, oder fehlt die genaue Technik.

Kennt jemand diese Schusstechnik unter einen anderen Namen (oft fiel das Wort Lobb)? Ist das eine besondere Form des Lupfers oder hat ein Lupfer eine andere Definition?

...zur Frage

Wie ertrage ich Kopfbälle beim Fußball besser??

Irgendwie hab ich ein Problem mit Kopfbällen. Mittlerweile trau ich mich garnicht mehr den Kopf richtig hinzuhalten. Ist der Ball zu hart aufgepumpt oder warum knallt das immer so ? Eigentlich versuch ich immer mit dem oberen Teil der Stirn zu treffen, aber das ist echt schmerzhaft – mach ich was falsch oder muss man das einfach trainieren ?

...zur Frage

werde ich beim boxen niemals so einen harten schlag drauf haben können?

Ich habe gehört das die Schlagkaft bei jedem angeboren ist und das man die nur bis zu einem bestimmte grad trainieren kann und dann sei schluss. Nur stimmt das? Ich zummbeispiel war auch als Kind nie in der lage Bälle so weit zu werfen wie die anderen. Die weiteste entfernung die ich je erreicht habe war 11 meter und das hat sich bis heute kaum verändert. Und Kugelstoßen kann man ja mit Schlagkraft aus dem Boxen vergleichen. Und einen wirklich harten Schlag habe ich auch nicht drauf. Kann man sowas wirklich nicht antreinieren? Werde ich immer schwache Schläge haben? Wie haben es die Profi Boxer geschafft? Unter all denen waren doch bestimmt auch ein oder zwei kandidaten die keinen sehr harten Schlag drauf haben oder? Wie haben die es geschafft? Und kann man auch ohne Talent beim Boxen so gut werden das man auch mit dem besten aus der Amateurliga mithalten kann wenn man nur einige jahre hart trainiert?

...zur Frage

Fuss um den Knöcher herum geschwollen

Hi,

vor 2 1/2 Wochen spielte ich in der Halle Fussball und blockte mit meinem rechten Bein einen Schuss. Dabei kam ich mit meinem linken Bein unterhalb des Knie auf dem Boden auf und rutchte etwas. Nur wenige Minuten danach hatte ich unterhalb des Knies eine große Beule. Zu Hause kühlte ich es mit einem Akku und einem kalten Lappen abwechselnd fast eine Stunde lang. Dabei massierte ich die Stelle ein wenig. Schon am nächsten Tag war die Schwellung deutlich geringer. Nach einer Woche war sie so gut wie weg. Dafür hatte ich das Gefühl, dass die Schwellung nach unten wanderte. Seit fast einer Woche ist es um den Knöchel herum angeschwollen. Es tut nichts weh und beim abtasten merke ich auch nicht, dass irgendetwas hart oder so weich ist, dass eine Wasserablagerung zu vermuten ist. Ich habe fast jeden Tag gekühlt und auch ein Gel benutzt. Wirklich bsser geworden ist es bis heute nicht. Nun war ich heut beim Arzt. Sie meinte erst einmal weiter kühlen und gab mir einen Stützverband. Sollte es nicht besser werden, soll ich nächste Woche noch einmal kommen. Dann würde sie sich das noch einmal genauer anschauen. Sie erwähnte etwas von Niere oder Wassertabletten. Nun habe ich ein wenig Sorge, dass es etwas ernstes sein könnte. Was meint ihr?

...zur Frage

Welche Tennissaite verwendet ein Anfänger?

Welche Tennissaite verwendet ein Anfänger? Es gibt doch Saiten, die besser für einen Topspin geeignet sind, oder? Braucht man das am Anfang?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?