Stimmt es das Reiterinnen oder Leute, die Reiten viel Kraft in den Beinen Haben ?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, denn der reiter braucht die meiste muskulatur in denn beinen es beginnt nur schohn beim aufsteigen das pferd vorrwerts treiben das leichtreiten wird auch gerne mal ohne steigbügel geübt selbst beim aussitzen benötigt man die Beinmuskulatur.

Es wird jedoch auch das gesäs, rücken, hüfte und arme benötigt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, ich selbst reite zwar nicht. Und ehrlich gesagt war ich mal nur 'ne Woche auf einem Reiterhof, was aber schon ewig her ist. Aber ich kann mir schon vorstellen, dass die Reiter da echt ihre Beine (und besonders Oberschenkel) trainieren. Beim Trabreiten z.B. muss man sich ja immer in die Steigbügel stützen um das Pferd zu entlasten. Und ich erinnere mich, da echt mal Muskelkater davon gehabt zu haben.

Aber vielleicht können dir die "echten" Reitprofis mehr berichten. Ich bin da nur Laie :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?