Wie viele Tennisschläger habt ihr in Gebrauch?

3 Antworten

Ich besitze 3 Schläger, wobei der eine mein absoluter Favorit ist, mit den anderen Spiel ich fast nie, besitze sie nur als Notfallsschläger falls bei meinem Favorit (Wilson K Blade 98) eine Saite kaputt geht und ich gerade ein Turnier habe. Den K Blade 98 lass ich dafür regelmässig bespannen.

Ich habe auch 2 gleichige Schläger immer dabei, mann weis ja nie ob etwas schief geht mit einen schläger,somit habe ich auch einer als ersatz immer dabei.

Früher hatte ich auch immer 3 Schläger in der Tennistasche. Aber seit einigen Jahren habe ich nur noch zwei. Die Schläger sind "fast" intent (habe diese sorgfälltig ausgewählt) und daher spiele ich jeden Schläger immer bis die Bespannung reißt. Dann wechsle ich.

Was kann der neue Tennisschläger von Aldi?

Gibt jetzt wieder einen Tennisschläger bei Aldi. EIn Modell für Einsteiger, eins für Pros... was kann dieser Schläger, liest sich nämlich recht gut. Verkauft sich so recht gut, aber bin doch da skeptisch. Was habt ihr da für eine Erfahrung?

...zur Frage

Midsize oder Midsize-Plus Tennisschläger?

Hi,

ich spiele schon seit einiger Zeit Tennis, insgesamt so 10 Jahre. Hatte immer just-for-fun in einem Verein gespielt, dann mal so 2 Jahre nicht und dann wieder letztes Jahr im Sommer und dieses Jahr auch wieder. Ich spiele immer noch mit einem Oversize(wenn nicht sogar -plus) Schläger und hätte gerne mal einen neuen. Ich frage mich nun, ob ich eher einen Midsize oder einen Midsize-Plus Schläger holen sollte. Spielerfahrung habe ich ja und nun weiß ich nicht, ob es nicht "Zeit" für einen Midsize wäre.. oder ob der Sprung eben zu groß ist. Außerdem ist mein Schläger sehr leicht und da Midsize Schläger ja oft auch schwerer sind, wäre da auch ein großer Schritt. Ich wollte gerne wieder regelmäßig spielen. Generell ist mir Kontrolle wichtiger als Kraft, falls das helfen sollte. Ich war bereits in einem Laden und mir wurde geraten, einen Babolat Contest Drive und einen Wilson K Slam zu testen, beides "Allround Schläger" was ich wohl mal machen werde. Könnt ihr da vielleicht aus Erfahrung sprechen?

...zur Frage

Woran erkenne ich, daß mein Tennisschläger reklamiert werden kann?

Mein Tennisschläger ist gebrochen, obwohl ich nur den Ball gespielt habe. In der Mitte des Rahmens auf 12 Uhr. Mein Partner hat gemeint, dss ich den Schläger reklamieren kann.-Stimmt das?Hat jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

Welchen Tennis-Longbody Schläger könnt ihr empfehlen?

Ich bin auf der Suche nach einem Longbody Tennisschläger. Hab bisher immer mit Longbody-Modellen gespielt, und brauch jetzt aber mal wieder einen neuen Schläger. Wer kann mir eine Empfehlung geben?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Head Tennisschläger?

Ich habe mir bisher immer einen Schläger ausgeliehen und auch noch nicht so oft gespielt. Möchte jetzt öfter spielen und evtl. auch im Verein. Ein Bekannter möchte mir seinen gebrauchten Head Tennisschläger für 70 Euro verkaufen. Weiß nicht ob das für mich jetzt ein Schnäppchen ist, oder er ein Geschäft mit mir machen möchte. Der Tennisschläger ist 5 Jahre alt. Was könnt ihr mir raten?

...zur Frage

Welches Tennisschläger-Modell haltet ihr subjektiv für euch selbst am besten, und warum?

Mich würde mal interessieren welche Schlägermodelle die tennisspieler unter euch spielen, und warum genau ihr damit besonders gut zurecht kommt? Welche Saite verwendet ihr und wie hart fädelt ihr die ein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?