Wie viele Tennisschläger habt ihr in Gebrauch?

4 Antworten

Ich besitze 3 Schläger, wobei der eine mein absoluter Favorit ist, mit den anderen Spiel ich fast nie, besitze sie nur als Notfallsschläger falls bei meinem Favorit (Wilson K Blade 98) eine Saite kaputt geht und ich gerade ein Turnier habe. Den K Blade 98 lass ich dafür regelmässig bespannen.

Früher hatte ich auch immer 3 Schläger in der Tennistasche. Aber seit einigen Jahren habe ich nur noch zwei. Die Schläger sind "fast" intent (habe diese sorgfälltig ausgewählt) und daher spiele ich jeden Schläger immer bis die Bespannung reißt. Dann wechsle ich.

Ich habe auch 2 gleichige Schläger immer dabei, mann weis ja nie ob etwas schief geht mit einen schläger,somit habe ich auch einer als ersatz immer dabei.

Woran erkenne ich, daß mein Tennisschläger reklamiert werden kann?

Mein Tennisschläger ist gebrochen, obwohl ich nur den Ball gespielt habe. In der Mitte des Rahmens auf 12 Uhr. Mein Partner hat gemeint, dss ich den Schläger reklamieren kann.-Stimmt das?Hat jemand Erfahrung damit?

...zur Frage

Wozu dient denn eig der Dämpfer im Tennisschläger?

Bin leider kein Tennisspieler, aber spielen würde ich jetzt schon mal gerne, für was ist eig der Dämpfer im Schläger gut?

...zur Frage

Wer war schon bei den "Internazionali BNL d'Italia" in Rom?

War schon mal jemand bei einem Finale der "Internazionali BNL d'Italia"? Ich kenne mich mit Tennis überhaupt nicht aus, aber mein Mann ist leidenschaftlicher Tennisspieler. Zu seinem Geburtstag habe ich ihm Final-Karten für dieses Turnier gekauft. Wie läuft das dort ab? Die Spiele fangen laut Programm gegen 11 Uhr an. Sehen möchten wir vor allem das Männer-Einzel-Finale. Ist dies normalerweise das letzte Spiel an dem Tag? Wenn uns die anderen nicht sonderlich interessieren, können wir auch erst später kommen oder muss man um 11 da sein? Sollten wir die Rückfahrt nach Hause (etwa 5 Stunden) für denselben Abend planen oder doch lieber für den nächsten Tag? Danke für eure Tipps!

...zur Frage

Welchen Tennis-Longbody Schläger könnt ihr empfehlen?

Ich bin auf der Suche nach einem Longbody Tennisschläger. Hab bisher immer mit Longbody-Modellen gespielt, und brauch jetzt aber mal wieder einen neuen Schläger. Wer kann mir eine Empfehlung geben?

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit Head Tennisschläger?

Ich habe mir bisher immer einen Schläger ausgeliehen und auch noch nicht so oft gespielt. Möchte jetzt öfter spielen und evtl. auch im Verein. Ein Bekannter möchte mir seinen gebrauchten Head Tennisschläger für 70 Euro verkaufen. Weiß nicht ob das für mich jetzt ein Schnäppchen ist, oder er ein Geschäft mit mir machen möchte. Der Tennisschläger ist 5 Jahre alt. Was könnt ihr mir raten?

...zur Frage

Alte Graphite- Tennisschläger gut? Was sind sie wert?

Hallo Tennisfreunde!

Mal ne Frage: habe/ hatte noch ne Reihe alter Tennisschläger, so aus den Jahren 1986 - 1992. Darunter waren z.B.: Prince Graphite Powerflex 90, Donnay Pro 35 Midsize Plus Graphite, ....

Habe leider selber nie richtig damit gespielt, so dass die Schläger noch fast neu waren. Wollte mich jetzt davon trennen, bzw. habe mich schon von einigen getrennt, davon einige fast verschenkt, da kaum Resonanz auf meine Internet- Anzeigen.

Wie viel wert ist so ein Schläger (Bespannung intakt!)?

Oder sollte man sie wirklich besser behalten?

Die Preise scheinen ja ordentlich in den letzten Jahren in den Keller gegangen zu sein. Habe mir vor kurzem 2 Aluminium- Tennisschläger für ca. 5,- Euro gekauft. Andererseits scheinen im Internet ja diese Graphite- Schläger aus dieser Zeit noch durchaus ihre Freunde zu haben; so liest man dann doch z.T. von recht hohen Preisen, die noch gefordert werden!

Sind diese alten Graphite- Tennisschläger denn dann noch "wertvoll"? Was soll man dafür nehmen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?