Sollte man bei einem gerissenen Schläger die kaputte Saite gleich ganz rausschneiden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Sunshine,

durch die gerissene Saite verändern sich natürlich die Zug- und Druckverhältnisse auf den Rahmen. Aber es ist nicht so gravierend, dass man unbedingt die Saite sofort rausschneiden müsste. Ein bisschen anders sieht es dann schon aus, wenn nicht nur eine Saite, sondern mehrere Saiten gerissen sind. Es kann schon mal vorkommen, dass auch drei Längssaiten reissen. Außerdem lassen ja auch die noch ganz gebliebenen Nachbarsaiten nach, so dass in diesem Fall fünf Längssaiten keinen stabilisierende Zug auf den Rahmen ausüben. Dann würde ich die Saite schon rausschneiden. Beim Rausschneiden darauf achten, dass man immer abwechselnd schön verteilt Längssaite, dann Quersaite, dann wieder Längssaite usw. zerschneidet.

ja auf jeden Fall, weil der Rahmen nun nicht mehr gelichmäßig belastet wird. Beim Rausschneiden muss man allerdings darauf aufpassen, dass man nicht erst alle Längs- und dann alle Quersaiten durchschneidet, da sonst die einseitige Beanspruchung des Rahmens nur noch viel größer werden würde, wenn all Quersaiten durchgeschnitten sind, und nur noch der Zug der Längssaiten vorhanden ist. Dann würde der Rahmen brechen. Man sollte immer abwechselnd eine Quer- und dann eine Längssaite durchschneiden. Und dies auch noch am besten von der Mitte heraus nach außen.

Was möchtest Du wissen?