Soll man nach 18 Uhr nicht mehr trainieren?

2 Antworten

wenn das so wäre, dann könnte die arbeitende Bevölkreung keinen Sport mehr machen, da es nicht gut für den Körper wäre. Also von dieser Theorie halte ich gar nichts und das hab ich auch noch nie gehört...

Hallo, gehört habe ich das auch noch nie und sinn macht es meiner Meinung nach auch nicht. Meine Persönliche Erfahrung: Anfangs brauchte ich auch gut 2 Stunden zwischen Training und Bett da ich sonst partout nicht schlafen konnte. Mit der weile habe ich mich daran gewöhnt, esse nach dem Sport nur noch wenig und kann locker 1 Stunde nach Sportende schlafen (gestern war ich bis 21.20Uhr in der Halle, den Anfang der Sendung um 22.15Uhr habe ich nicht mehr erlebt). Ich denke das Essen ist wichtiger: voller Magen = kein Schlaf ! Also lieber bis 1 Std. vorm Sport ausreichend Essen. Dann ist ausreichend Energie für den Sport da und danach ne kleinigkeit für die Nacht. PS: in Frauenzeitschriften steht wohl das sie nach 17.00 nichts Trinken sollen damit sie nachts nicht zur Toilette müssen oder wie ? Trinken ist gesund !!

Armbanduhren für den Sport (Laufen, Krafttraining)?

Kennt hier wer gute Armbanduhren für den Sport? Am liebsten wären mir solche digitalen Anzeigen, bei denen ich sofort erkenne, wie viel Uhr es ist. Sie sollte leicht sein und kaum zu spüren. Außerdem natürlich nicht ZU teuer, weil beim Sport ja immer mal wieder was passieren kann. Lieb wäre mir außerdem noch, dass die Uhr relativ wasserfest ist. Wenn ich zB beim Duschen vergesse, meine Uhr auszuziehen, will ich nicht, dass sie direkt kaputt geht.

EDIT: Ich gehe oft raus um zu joggen und im Park Sport zu machen. Wichtig ist mir also auch, dass die Uhr für draußen geeignet ist.

Beste Grüße

...zur Frage

Krafttraining ?!

Warum wird in vielen Büchern wie Arnold Schwarzenegger, Sylvester Stallone, usw immer beschrieben, dass das Training bezüglich Maximalkraft mit maximal 3 Einheiten pro Woche nur erfolgreich trainiert werden kann. Ist das wirklich so oder sind diese Theorien einfach schon zu veraltet?!

...zur Frage

2 Trainingseinheiten täglich

Ich habe das Problem, dass ich durch die Schule und mein Sport (Fussball) zwei mal täglich sport mache, im geringen Zeitabstand! (ca. nur 2Std')

Montags habe ich immer bis 16:30 Schulsport und danach um 18 uhr direkt 1h Laufttraining Freitags habe ich zirka alle 2-3 Wochen einen Leistungstest in der Schule (30 min Dauerlauf, soviele Runden wie nur möglich!!) und danach um 18 uhr Fussballtraining! Regenarationszeit ca 3 Std!!!

Keine Frage Montags und Freitags bin ich beim Fussball eindeutig überfordert, das ist doch normal oder?!!

Meine eigentliche Frage ist nun, ob ich die Trainingseinheiten GANZ ausfallen lassen muss, oder ob sich der Körper an die 2 Trainingseinheiten täglich gewöhnt (NUR KURZE REGENERATIONZEIT!!!) und ich beim Fussball mit geringeren Einsatz spiele!

Vielen Dank für folgene Fragen :)

...zur Frage

Trainingsplan für die Sommerferien gesucht...zum fit werden..

Bald beginnen bei uns in BW ja die Sommerferien. Da wir nicht wegfahren habe ich gedacht dass ich vielleicht mal mehr sport mache um fiter zu werden. Habt ihr Ideen für einen Trainingsplan? Als Vorinformation. Ich bin 13, weiblich und spiele sonst immer 1-2 mal pro woche tennis (trainign ist in den ferien nicht und die plätze sind gesperrt). sonst fahre ich nur manchmal inliner oder schwimme mal mit freunden. würde mich freuen wenn mir jemand antworten würde.. LadyFriend

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?