sind das die adduktoren?

1 Antwort

wahrscheinlich sind es die Adduktoren. Du hast die überlastet, wobei Gewebeschäden entstanden sind, die nicht ausheilen konnten und wohl immer wieder aufgefrischt wurden.

Allgemein: sehr gut aufwärmen vor dem Training, hohe Belastungsspitzen vermeiden (sofern man nicht topp trainiert ist), sehr lange Einheiten (die ermüden) vermeiden, ebenso sehr häufige Einheiten, viel trinken, Übergewicht abbauen, zwischen den Trainings gut regenerieren: leichtes Dehnen im nicht schmerzhaften Bereich, viel leichte Bewegung, nicht lange am Stück rumsitzen.

Speziell: vielleicht hast du eine schlechte Technik (Fahrtechnik beim Board oder Fahrrad, z.B. Knie zu weit nach außen) oder ungünstiges Gerät (Schuhe) oder eine nicht ausgewogene Muskulatur oder auch Besonderheiten der Gelenkstellung. Teilweise kann das ein (Sport)Arzt durch eine Untersuchung herausfinden, weswegen ich dir zum Arztbesuch raten würde.

Wenn die Probleme vom Muskel in die Leiste nach oben ziehen, dann ist das i.d.R. sehr langwierig und es gibt dagegen auch keine wirkliche Therapie. Lasse es also nicht soweit kommen.

Was möchtest Du wissen?