Sichtungstraining(Fußball)

2 Antworten

Hallo, hatte dies vor einigen Wochen selber bei meinem Neffen gesehen. Ob diese alle gleich ablaufen kann ich schlecht beurtilen und hängt davon ab in welcher Position Du spielst und in welchem Jahrgang Du bist. Bei jüngeren wird alles mal gespielt inkl. Torwart und durchwechseln, da wird eher auf gute Anlagen in Bezug auf Raumgefühl undTechnik sowie Igrationsvermögen geachtet. Später bei den Auswahlen werden spezielle Übungen absolviert und entsprechend der Positionen auch verschiedene Grüppchen gebildet. Allgemein sollte man in allem überdurchschnittlich gut sein und halt in seiner Psoition noch einen Tacken mehr.

Würde mir allerdings nicht allzuviel Stress machen und einen ruhigen Kopf behalten, dann paßt das schon!

Bleib ganz locker ;-) Wenn du zeit und lust hast,trainier n bisschen kondition!Denn wenn ihr da training macht,wirst du echt ins schwitzen kommen,weil du hammer aufgeregt bist und versucht mitzuhalten mit den andren,aber sei locker. Du wirst die ganze zeit,irgendwelche übungen machen,wo du stehts laufen musst,also kondition ist schon gut. Also du wirst aufgeregt sein,das war ich auch als ich beim sichtungstraining und so war:) aber bleib cool,sei freundlich und wenn du fragen hast,frag ruhig. eigentlich sind alle trainer die das machen,total nett und waren ja auch mal jung. also echt bleib locker,konzentrier dich und sei so wie du auch in nem normalen training bist bzw. beim spiel. ihr werdet mit sicherheit ein spielchen machen,gib anderen angaben,sei nicht zu still,das mögen sie nicht. sie wollen sehen wie viel selbstbewusstsein du hast. aber bleib immer freundlich !!! :) take it easy! würd mich freuen wenn du in nem monat mal schreibst,wie das training und so war:) liebe grüße joker (Trainerin der B-Mädchen;verbandsliga und Spielerin;Stürmerin - Bundesliga)

Was möchtest Du wissen?