Ausdauer in 2 Monaten verbessern?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo Vatanim,

mit der Ausgangszeit, bei deinem Alter und unter der Voraussetzung, dass Du länger keinen Sport mehr betrieben hast, halte ich die Zielstellung bei einem passenden Trainingsplan für absolut machbar. 

Die Entwicklung Deiner Ausdauerfähigkeit wird vom Rauchen nicht verhindert, aber im Normalfall deutlich erschwert. Deshalb solltest Du eventuell darüber nachdenken, die Gelegenheit zu nutzen und das Rauchen zumindest zu reduzieren. 

Viele Grüße und viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

bei der 2000m-Strecke handelt es sich um eine Ausdauerleistung
zwischen Mittel- und Langstrecke. Das heißt, dass man nicht nur die reine Ausdauer trainieren muss, sondern auch:

Kurzzeit-Intervalle (15 – 30 Sec.),

Mittelzeit-Intervalle (1 – 8 Min.), und - optimal - auch

Langzeit-Intervalle (8-15 Min.)

Die Pausen zwischen den Intervallen sind individuell verschieden und richten sich nach dem jeweiligen Trainingsstand. Sie sollten so lang wie nötig und so kurz wie möglich sein. Durch Intervalltraining kann man auch etwas Abwechslung in den Ausdauersport bringen, denn natürlich sollte der Trainings-Schwerpunkt weiterhin auf der reinen Dauermethode liegen.

Die Eignungstests finden meistens auf einer 400 m – Tartanbahn statt. Das bedeutet, dass man dort auch hin und wieder trainieren sollte. So bekommt man ein Gefühl für den Untergrund und lernt Kurven zu laufen. 

Ansonsten such Dir eine etwa gleichlange Joggingstrecke.

Fang sofort mit dem Training an – mindestens 3x die Woche. 8 Wochen hören sich lang an, sind sie aber nicht.

Und – ganz wichtig - : Aufwärmen nie vergessen!

Viel Erfolg! Blue

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Caridotraining von Tag zu Tag mehr. So und nicht anders funktionert das steigern der Ausdauer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist keine Herausforderung... wenn du in in 60 Tagen an 20 Tagen die 2 KM oder mehr läufst, wird es klappen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielen dank für eure Antworten das hat mich aufjedenfall motiviert Gas zu geben :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?