Schmerzen am rechten Zeh - was soll ich machen?

Hier schmerzt es - (Fussball, Sport, laufen) In dieser Position schmerzt es - (Fussball, Sport, laufen) So bin ich mit meinem Zeh aufgekommen - (Fussball, Sport, laufen)

2 Antworten

Kann zwei von den von dir angehängten Bildern leider nicht öffnen. Auf die Schnelle kannst du an der Situation leider nichts ändern. Du kannst versuchen dir den schmerzhaften Zeh mit einem nicht schmerzenden zusammen zu tapen. Das wirkt dann wie eine Art Schiene... Ansonsten hochlagern und Topfen drauf. Damit er dir nicht auch noch anschwillt! Wenn du morgen wirklich zum Wettkampf möchtest heißt es Zähne zusammenbeißen! Besser wäre natürlich den Wettkampf abzusagen ;) Also alles gute! PS: Den Topfen nur so lange drauf lassen bis er warm wird!!!

könnte eine (harmlose) prellung sein, oder auch was ernsteres. das kann dann entweder nur der arzt sagen, oder im besten fall verbessert sich der zustand des zehs.

ich würde ihn erstmal ruhigstellen, ihn nicht belasten und kühlen. sind die schmerzen erst heute morgen gekommen oder schon gestern ? könnte mir vorstellen dass morgen es wieder ein bisschen besser ist, hatte selber schon häufig alle möglichen zehunfälle xD (auch im garten). morgen beim warmmachen wirst du sehen ob du trotzdem volle leistung abrufen kannst, oder die schmerzen doch zu groß sind und dich beim sprinten behindern (z.b. dass du unabsichtlich beim laufen dein fuß nicht ganz belastet, das ist dann ein zeichen dafür dass du lieber nicht weitermachen solltest- eine gute zeit wirst du dann eh nicht mehr laufen können).

wenn die schmerzen nur minimal sind, dann würde ich tapen und sehen was geht^^

Was möchtest Du wissen?