Fußball Barfuß?

3 Antworten

Natürlich bringt es, aber man muss vorsichtig sein. Wenn Sie auf Sand oder einer Oberfläche spielen, wo es viele Steine gibt - es gibt zahlreiche Verletzungen - fingerfrakturen, nagelfrakturen(sehr unangenehm) und andere. Wenn möglich, spielen Sie barfuß auf gut gereinigtem Sand, wenn Sie die Möglichkeit haben. Es wird auch nützlich sein, den Ball barfuß zu füllen, was die Kontrolle erhöht

Ja bringt was, wir machen das im Sommer in der Wiese ab und zu mal.Aber man muss schon aufpassen und darf nicht zu hart kiken.

0

Hallo FFFHHH.

Ich würde sagen das es nichts nützt, weil du dich verletzten könntest.

Vielleicht solltest du doch schon Sportschuhe anziehen.

LG Puschelwuschel

Barfuß zu spielen bring nur dann was wenn du am strand Spielst, dribbelst usw. Denn im Haus ist der Boden eben Und im Garten auch so ziemlich. Aber wenn du wirklich im Urlaub bist und dann Fußball spielst, dann bring das mächtig was für's Ballgefühl !! Ich selbst spiele auch Fußball und auch immer im Urlaub. Und ich muss schon sagen ich konnte mich vom Ballgefühl und von der Technik her immer weiter verbessern ;) Schau dir z.B die Brasilianischen Fußballer an. Was glaubst du warum die so Technisch stark sind und unglaublische Ballsicherheit haben? ...In ihrer Heimat haben die nur auf unebenen Flächen gespielt, und auch oft am strand !! Also am strand und auf Unebenen Flächen - JA Aber im haus und im Garten (Ebene Flächen) - Nein -> bring nichts fg

Danke für die Antwort. Zum Glück ist unser Garten eher uneben. :D

0

Was möchtest Du wissen?