muskel gezerrt bei weitsprung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich gratuliere dir. Du hast dich wieder verletzt. Für die Zukunft gebe ich dir einen Rat: erhole dich und beginne dann zuerst leicht zu trainieren. Du musst deinen Körper an die Anstrengung wieder gewöhnen. Erst zwei bis drei Wochen später darfst du wieder springen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei deiner ungenauen Beschreibung kann niemand ahnen, um was für eine Art von Verletzung es sich handeln und welcher Abschnitt deiner "steiß Hüfte" - ob Muskel, Knochen oder sonst etwas - betroffen sein könnte. Da gibt es nur eine Lösung: Lass es vorort von einem Fachmann untersuchen, der dir dann auch gleich Bescheid gebebn kann, wie du dich weiter zu verhalten hast!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Muskel, den man zum Weitsprung benutzt - da wissen wir jetzt alle bescheid, welchen du meinst. Vielleicht kannst du ein Bild von einem menschlichen Körper hochladen, auf welchem du markierst, an welcher Stelle es wehtut. Übrigens, außer sf.-net gibt es auch nocht so etwas wie Ärzte, die wären eigentlich deine Ansprechpartner in so einem Fall, aber egal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dertyypp 29.06.2014, 21:01

Wäre gut weil beim Weitsprung benutz man auch armmuskeln und rückenmuskeln :D

0

Was möchtest Du wissen?