Rudergerät erschweren

2 Antworten

Eventl. mit Gewichtsmanschetten an Armen und Beinen und du kannst dir ein Gewicht auf den Schoß legen. Und dann noch die Geschwindikeit erhöhen. Dazu vielleicht Techno-Musik auflegen, das hilft den schnelleren Takt zu halten.

Um die Schwierigkeit zu erhöhen, musst du den Luftwiderstand deines Ventilators vergrößern. Oder falls du eine Metall-Schwungscheibe vorne drin hast, diese schwerer machen.
Um den Luftwiderstand zu vergrößern, kannst du entw. einen größeren Propeller vorne rein bauen, oder zumindest für den Anfang das Gehäuse runterschrauben damit der Propeller mehr Luftwiderstand hat. Auch den Propeller mit Zusatzanbauten vergrößern müsste schon reichen.
Die Metallscheibe kannst du mit zusätzlichen Gewichten (dranschweißen, nicht kleben!) erschweren.

Was möchtest Du wissen?