Probetraining was muss ich beachten und wie soll ich die Vereine Anschreiben und was muss in die E-Mail alles für infos in die anschreibend für den neuen Verei?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Wenn Du schreibst, Du bist 1,60 groß, wäre eine Altersangabe wichtig.

Also Du willst den Verein wechseln. Dazu schaue mal auf Deine Stärken. Du schreibst, dass Du klein bist. Damit kommen nur Vereine, bei denen ein Torspieler und kein Torwart benötigt wird, in Frage. Das solltest Du für Dich klären. Dann nimmt Kontakt mit dem Jugendleiter oder Trainer der Mannschaft auf. Schreibe eine kurze Mail oder ruf den an.

Wenn Du eine Mail schreibst, bitte nicht wirr sondern strukturiert:

- Position

- Seit wann spielst du Fußball

- Welcher Verein

- Grund für den Wechsel

- Deine DFB-Kennung, falls Du die hast

Zu deiner Selbsteinschätzung: Du schreibst, dass du Probleme beim Spielaufbau hast. Woher weißt du das? Weißt du nicht, was du tun sollst oder sagt dir das jemand?

Wenn du es nicht weißt, kannst du das trainieren. Es gibt ein paar Spiele dafür, zB FiFa. Probiere aus, was da passiert und versuche zu verstehen, was da passiert.

Wenn es dir jemand sagt; es gibt eine Textzeile von Udo Lindenberg: "...Was die Schwachmaten einem so raten, das ist egal, denn du machst dein Ding..."

Ich wurde auch immer kritisiert. Das Problem war nur, wenn der Feldspieler nicht versteht, was du vor hast, sieht es eben manchmal dumm für dich aus. Weiter probieren! Es geht um Spaß und nicht um die Übertalentsichter.

Beim Probetraining ist wichtig, dass du dich nicht heiß machst. Geh da hin arbeite hart mit und versuche so viel wie möglich zu lernen. Der Rest kommt von alleine.

Mehr von mir: https://www.torspielertraining.de

Auf Twitter: https://twitter.com/TorspielerTheo

Auf Facebook: https://www.facebook.com/TorspielerTheo/info

Bitte abonnieren und teilen! Danke für deine Hilfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?