fußball probetraining

3 Antworten

Am besten geh auf die Homepage von der Mannschaft, da findest du die nummer vom trainer, versuch ein probetraining bei der c1 zu machen, wenn du nicht gut genug bist schicken die dich runter, aber besser das die dich runterschicken als wenn du bei der c3 probetraining machst, denn es ist schwerer hoch zu kommen. Ruf am besten selber an und frag wann C1-Probetraining ist. Wenn du selber anrufst weiß der traininer du zeigst interesse. Wenn du dann dort bist zeig dich selbstbewusst (auf keinen fall schüchtern oder nervös sein). Und im Training zeig einfach dass du Disziplin hast, sie sollen deken dass du von einer hhe Liga kommst^^ wenn du diese Punkte einhälst kannst dus packen ^^

Viel erfolg

hallo ich spiele im moment beim sv 07 Elversberg bin ein wirklich super techniker und will unbedingt Fußbaler werden . Außerdem bin ich 17 Jahre alt , hab in den testspielen in 2 spielen 3 tore geschossen und hoffe,dass ich in einem besseren team kicken kann. Kann mir jemand vielleicht sagen, wo ich mich bewerben kann,also vielleicht bei einem zweitligateam oder drittligamannschaft

Falls dich einige Spieler im ersten Training abweisend behandeln oder dich nicht anspielen, bleib cool und versuch dein Bestes zu geben. Es liegt nicht an dir als Person, dass sie das tun, sondern daran, dass sie Angst haben, dass du sie aus der Mannschaft verdrängst. Wenn du besser bist, wirst du aber schnell von den anderen akzeptiert werden, da du die Mannschaft verstärkst.. Viel Glück

Fußball wieder anfangen ? Möglichkeit auf Probetraining im Profiverein ! Ich brauche euern Rat !

Hallo ihr ;)

Erst einmal zu meiner Person : Ich bin Deutsch - Türke , bin hier in Deutschland geboren und aufgewachsen, vor kurzem 20 Jahre alt geworden , 183 groß und wiege 77 Kilo. Mache meine Ausbildung zum Industriekaufmann im 3. Lehrjahr.

Problem : Ich habe von meinem 10. bis zum 15. Lebensjahr mit Leib und Seele Fußball gespielt und auch in 3 Unterschiedlichen Vereinen aktiv. Ich war immer einer der besten im Verein und es hat mir wirklich großen Spaß gemacht.

Nun bin ich 20 Jahre alt... sprich : 5 Jahre kein Fußball mehr gespielt ( ich hatte damals eine Verletzung und musste deswegen aufhören ). Bin aber seit 2 Jahren im Fitnessstudio und habe dort Regelmäßig Krafttraining gemacht(Aber selten Beine und Ausdauer sprich "Laufen".

Kommen wir nun zum bitteren Teil der Geschichte. Mein Vater hat mir vor 3 Monaten erst gesagt das sein Onkel (also mein Großonkel) der Ex Präsident von einem Türkischen Proficlub der 1.Liga ist ! Er hat es mir nie gesagt weil er Angst hatte das ich dadurch die Schule deswegen vernachlässige. Probetraining dort wären überhaupt keine Probleme...ein Anruf genügt meinte er.

Seit 2 Monaten trainiere ich extrem hart um wieder reinzukommen und ich habe das meiste noch drauf. Meine Kondition ist halt im Eimer.

Würde ich es schaffen in 2 Jahren so fit zu sein um in der 2. oder 3. Mannschaft ein Probetraining durchhalten zu können ???

...zur Frage

Fussball: Probetraining/frage

Ich erzähle euch nun ein bisschen über mein Leben und über die Situation, in welche ich mich jetzt befinde und hoffe ihr könnt mir Tipps oder sogar auch weiter helfen.

Ich lebe in Deutschland seid 5 Jahren. Komme ursprünglich aus Armenien, bin jedoch in Russland geboren und dort aufgewachsen. Als ich 12 Jahre alt war kamen wir nach Deutschland. Ich fing mit Fussball mit 13 Jahren an zu spielen , ein bisschen zu Spät, denn veiel fangen viel früher an. Das hatte ich von anfang an gemerkt, dass ich kein Talent habe, bezüglich auf Fussball. Ich gab jedoch nie auf und versuchte aus mir einen Fussballer zu bilden (auch wenn es sich witzig anhört, ist Fussball mein Leben) mit 15 hatte ich schon eine deutliche steigerung im Fussball. Also mit 13 fing ich an in einem Verein zu spielen. Die Mannschaft spielte Kreisliga. Nach einem Saison hatten wir den aufstieg geschafft und spielten in Bezirksliga. Kurz darauf wurde ich 15 Jahre alt und wir sind noch ein mal aufgestiegen, in die Rheinland-Liga. Ich blieb in dem Verein nur eine halbe Saison und als ich merkte, dass ich gut genug bin für eine höhere Liga, habe ich nach besseren Mannschaften gesucht. Ich fand ein Team die in Regional-Liga spielten, dort absolvierte ich eine Woche lang Training. Somit hatte ich mein Team verlassen und hatte halbe Saison Regional-Liga gespielt. Dann kam ein Phase, als meine Mutter mir sagte "Hör auf mit Fussball und konzentriere dich auf die Schule". Da ich erst 5 Jahre hier lebe, hatte ich eine schwere Vergangenheit hier in Deutschland. Ich fing mit Hauptschule an ohne ein Wort Deutsch zu sprechen. 2 Jahren später kam ich auf Realschule und nach 4 Jahren bin ich auf Gymnasium. Ich konnte also nicht mehr in Regional-Liga spielen, da wegen der Schule keine Zeit mehr hatte für Trainings etc. . So verlies ich das Team. Da ich ohne Fussball nicht konnte, hatte ich nach neuen Mannschaft in der Umgebung gesucht (von der neuen Schule). FC Bitburg heißt das Team und spielen in Rheinland-Liga. Momentan bin ich in der 11 Klasse. Ich denke ich habe schon mehr als genung erreicht in meinem Leben.

Warum ich nicht in einem Top-Verein spiele, fragen mich viele. Das lag an meiner Anreise nach Deutschland und weil Schule im Vordergrund stand. Jetzt habe ich in meinem Leben durchbruch erreicht. Seid dem letzten Jahr wollen und glauben alle an mich, dass ich ein Profi werde.

Ich bin ein sehr talentiereter Fußballer. Mich zeichnet meine Technik und meine Übersicht aus und gehöre zu Teamspielern. Bin Beidfüßig und sehr guter Dribbler. Am besten spiele ich über Außen. War sogar in einer Auswahl, wegen der Schule wurde das jedoch abgeborchen, da wenig Zeit für Schule war. Nun habe ich mit meiner Familie festgelegt, dass Fussball mein weg sein soll, da ich diesen Potenzial habe.

169cm / 58 kg 08.05.1994 Awdaljan A

Nun habe ich an mehreren Vereinen nach Probetraining gefragt. Jedoch sieht das noch ruhig aus. Kann mir einer helfen/sagen was ich am besten machen soll um gerufen zu werden danke

...zur Frage

Unmotivert beim Fussball

Moin, Ich bin 15 jahre alt und spiele schon seit 4 jahren Fussball und sehr viele Leute meinen das ich echt Talent habe und ich habe immer jeden 1vs1 Zweikampf gewonnen und war immer ein Problem fur die Verteidiger. Aber seit letzter saison läuft es bei mir so garnicht mehr. Ich habe überhaupt kein bock mehr auf Fussbal,l verkack eig fast in jedem Spiel und habe überhaupt kein Selbstbewusstsein mehr. Mich lobt der Trainer eig fast garnicht mehr ( früher immer) und ich hab langsam echt kein bock mehr auf fussball :( ! Die Unmotivation hst eig vor paar Monaten begonnen, wo ich in Topform war und ein Probetraining bei einem Verein machen wollte die in einer hohen Liga spielen. Es war mein großes Ziel in dieser Mannschaft zu spielen doch als ich mich dann paar Wochen davor verletzte und 1 monat lang aussetzen musste, war ich aus meiner alten Form raus und als ich dann eingesehen hab mit dieser Leistung kommst du nicht in den Verein wo du immer schon reinwolltest, wurde ich immer unmotivierter und immer trauriger. Ich hatte immer mehr weniger bock auf Training und wollte einfach nur weg vom Training. Was kann ich tun um wieder motiviert zu sein? Bitte helft mir ich weiß echt nicht mehr weiter :(

...zur Frage

Zu spät? (Fußball)

Tag Leute! Also es sieht so aus. Ich werde im August 20 Jahre alt und habe meine Ausbildung und alles hinter mir. Spiel seit der Bambini Fußball. Positionen mittlerweile Offensiver Mittelfeld Spieler Link´s Fuß. Notfalls auch Stürmer!

Bin eigentlich ein sehr sportlicher Typ. Hab Schulrekorde aufgestellt usw. z.B. Bundesjugendspiele von 1500 Punkten hatte ich 1515... ja dachte ich mir auch... Wer kann der kann ;D .... Bin aufjedenfall n Sprinter, sehr schnell aber Technisch nicht der beste... aber ich denk ich muss sowas wie Around the World und das Zeug nicht können. Hab aber einen guten Schuss mit nem ordentlichen Bummmmmmmm´s :D!

Habe damals beim SSV Ulm 1846 begonnen bis zur Mitte der C Jugend. Habe dann einen Sportunfall gehabt und war erstmal ein halbes Jahr ausser gefecht. Naja bin dann zurück und Ulm wollt mich nicht mehr. Ulmer halt. Habe dann zum TSV Pfuhl in Neu-Ulm gewechselt nachdem ich beim TSV Neu-Ulm damals abgesagt habe. Dort dann irgendwann mal auf Ulm getroffen und es ging um den Aufstieg in die Bezirksliga. Natürlich haben wir gewonnen und ich hab mich gefreut wie kein Anderer :D! War dann bis Ende der B Jugend in der Bezirksliga.

Wie auch immer.... Hatte dann Ende der B Jugend einen Motorradunfall... 1 Jahr Behandlung Wegen verdrehter Wirbelsäule die beim Unfall entstand. Hab dann wieder angefangen bei Pfuhl. Trainer hat mich nicht mehr Spielen lassen weil er Motorradfahrer hasst... Hab dann aufgehört weil ich es satt hatte mich quasi nur verarschen zu lassen. Spielte dann wieder seit Mitte der A Jugend bei nem kleinen Verein bei dem ich geblieben bin bis jetzt. ... Jedenfalls hatte ich aber schon immer das Ziel gehabt Profi zu werden. Jetzt wollte ich wissen ob ich das noch schaffen kann. Bemühe mich wie ein verrückter... kauf mir extra Gewichte für´s joggen und das ganze Zeug um die Kraft in den Beinen noch mehr auf zu bauen.

EGAL! Meine Frage ist jetzt eigentlich ob ich noch die möglichkeit habe evtl entdeckt zu werden oder ob ich wenn ich mich bereit fühle mal bei Heidenheim, SSV Ulm oder so vorbei zu schauen... ( Probetraining ). Hätte noch die möglichkeit bei Freiburg evtl irgendwie rein zu kommen da ich den EX Trainer persönlich gut kenne :D Ich sag nur Freiburg ist jetzt "Sorg"enlos ... Wiederum will ich darauf auch nicht setzen.

Jedenfalls weiß ich nicht ob ich noch die Chance darauf habe oder nicht. Hättet Ihr irgendwelche Ideen?

Gruß Max

...zur Frage

Fussballer werden

Ich habe mit 12 im Verein angefangen,davor nur auf der Straße,Bolzplatz JEDEN Tag Fussball gespielt.)Bin sofort in eine Bezirksliga-Manschaft reingekommen.Mit 13 dann Kreisliga.Und mit 14 in der Bezirksliga(Mein Trainer hat gesagt das ich LOCKER Kreisauswahl spielen könnte und einer der besten sein könnte dort,das Problem ist halt ich hab erst mit 12 angefangen/Mainz 05 Scout hat mit mir zugesehen und hat mit mir empfohlen Verbandsliga/Regionalliga zuspielen.)Und aktuelles Jahr mit 15 auch in der Bezirksliga.Die Wahrscheinlichkeit das ich nächstes Jahr Verbandsliga/Regionalliga spiele betragen 70-100%.Bin schon drin eigentlich.

Ich (Fähigkeiten): 15 Jahre alt,1,60m groß,und mache Fitness breit gebaut.Habe sehr,sehr hohe Technik und einen sehr hohen Antritt.Dribbelkünstler um genau zusagen.Ich spiele auf der 10-er Position und bin Spielmacher.War vielleicht der beste Spieler letztes Jahr in der Bezirksliga.Um genau zusagen viele haben mich halt als "Messi" bezeichnet.(Bezirksliga)Ich habe auch schon gegen Regionalisten gespielt und konnte auch dort alle ausdribbeln.

Ich finde es Schade das es so vielen Spielern wie mir es nicht gelingen Fussballer zuwerden.Das ganze Dribbling kann man zwar nicht in der Bundesliga machen aber könnte sehr auffallen.

Frage:Kann ich Fussballer werden.(Mein Ziel : 3,4 Liga) ? Wie kann ich in größeren Manschaften spielen ? Wie kann ich in die Kreisauswahl ? Kann ich noch Fussballer werden wenn ich mit 19,18 Oberliga/Regionalliga spiele ? Kann mir einer Helfen.Ich finds einfach Schade das es so viele Spieler schaffen Fussballer zuwerden wo manche es GARNICHT verdient haben.

...zur Frage

mit 20 noch fussballlprofi werden?

Hallo, an alle die das lesen. Ich bin im januar 20 geworden, und stehe im moment vor dem Scheideweg, der mein leben bestimmen wird, und hoffe ihr könnt mir evtl. bei meiner entscheidung helfen. Es geht darum ob ich mit 20 jahren noch chancen hätte profifussballer zu werden. Ich spiele schon seit dem Kindergarten Fussball und war seit jeher immer Torhüter. Ich hatte grossen Spass daran und kam in den Fussballverein Fc Pfyn zu den F junioren. Da ich insgesamt sowieso schon grosse freude daran hatte bälle zu fangen, und ich damals erfuhr dass man viel geld verdienen, in grossen Stadien spielen, und berühmt werden kann, machte ich dieses hobby zu meinem Traum/Ziel. schon bei den E junioren hatte ich den Ruf, so wie es mir mein vater erzählte, lieber tot zu sein als ein tor zu kassieren (nicht übertrieben). Ich hatte mich sogar im Turnverein angemeldet, nur weil man immer fussballspielt vor dem training. Ab den D junioren, kam dann sogar dass Gespräch dazu, einen persönlichen Goalietrainer für mich zu holen, denn sogar mein trainer hatte damals schon mühe einen rein zu kriegen, auch wenn er noch so scharf schoss. Leider bekam ich damals probleme mit der Hüfte, und musste Operieren, der Chirurg meinte, eind fussballkarriere sei unmöglich. Füt mich brach eine Welt zusammen.Ich liess mich jedoch nicht kleinkriegen und fing 2Jahre später bei den C junioren wieder an zu tranieren, diesmal mit torhütertraining. Dies machte mein trainer 2 jahre lang 2x pro woche mit mir, bin der assistenztrainer aufgehört hatte und er keine zeit mehr hatte. Ich entschloss mich doch noch dazu etwas aus mir machen zu wollen, also ging ich ins probetraining um promotion zu spielen, und sie wollten mich. Im sommer wäre der Wechsel gewesen, nach absprache der beiden trainer. Doch der neue verein wechselte im winter den trainer und der torhüter den sie hatten hatte aufgehört. Er wollte das ich im frühling schon wechsle, doch mein trainer sagte knallhart nein, sonst habe ich keinen torhüter mehr. Ein weiteres mal ist mein traum gestorben. ich habe die lehre begonnen, und 4 bescbissene Jahre hiter mich gebracht, nich weil mir der beruf nicht gefällt, sondern weil mein lehrmeister weder ahnung vom beruf hatte, undes besser wusste. in der lehrzeit habe ich bei den A.junioren gespielt, und kam mit 19 in die 3.liga(1.mannschaft), da die a junioren aufgelöst wurden. Die mischung jung mit alt passte mir jedoch nicht, und passte insgesamt gar nicht zusammen. Vor 2 monaten habe ich den verein gesechselt nach Fc Weinfelden in die 4. Liga (2.Mannschaft) da ein arbeitskollege dort spielt. Jetzt habe ich fast 1 jahr berufserfahrung, und weiss nich ob ich auf dem beruf bleiben will, eine schule machen will und einen bürojob übernehmen soll (habe polymech gelernt) oder soll ich alles auf 1 karte setzen und versucheb Profi zu werden. Denn der wusch ist noch da, der wille immernoch vorhanden, nur ob die möglichkeit besteht weiss ich nicht.

Bitte um antworten.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?